Gonav Sbach 1.500mm Spannweite Setup-Empfehlung

Hallo zusammen,

welche Servos würdet ihr mir für Kunstflug/3D empfehlen? Sollten es auch gleich Hochvoltservos sein? Wenn ja, welche würdet ihr empfehlen?

Auch würde ich mich über eine Motor-Empfehlung freuen. Ich würde gerne ein Setup mit 6s betreiben.

Danke und viele Grüße

Marc
 

Sebi87

User
Ja klar,

Hochvoltservos und als Stromversorgung mindestens ne PB Evolution;).

Das is in so nem Flieger genauso wie ne Formel 1-Lenkung in einem Lupo,
geht bestimmt, macht aber nur ganz wenig Sinn.

Mach da irgendwelche Servos mit 30-40 Ncm Stellkraft rein, schließ die direkt an den Empfänger und dann hab Spaß mit dem Flieger.


Gruß
Sebastian
 

Gast_34970

User gesperrt
Ich würde auch nur HV Servos benutzen wen dein Reger den du benutzt kein BEC hat oder du es nicht benutzen willst.
In diesem Falle würd ich einfach nen 2s Lipo an den Empfänger machen und ein paar hv Servon von Hobbyking holen das könnte alles in allem bissel Gewicht sparen.


MFG André
 

Alpi

User
Hallo Marc,

zwar keine Antwort auf Deine Frage, aber kannst Du grundsätzlich was zur Qualität dieser Sbach von Gonav sagen?
Ich spiele ebenfalls mit dem Gedanken mir die kleine Sbach von Gonav zuzulegen.
Insbesondere interessiert mich natürlich die Verarbeitungsqualität, aber auch die Erfahrungen, die Du mit Gonav als Händler gemacht hast.

Gruß,
Marc
 
Oben Unten