• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Graecalis 3.0: Baubericht

Have not (yet) ordered one, but will definitively look at it when they are delivered to Urs :-)

Curious on technical details like wing servo sizes and linkage options - are aileron and flaps attached bottem or top? LDS for ail possible or "überkreuz"?
Likewise looking forward to the fuselage look-and-feel :-) and servo positioning when opting for a FES... as well as the weight of course...

Is there any link to further information like these? Currently very limited information is available and it's all assumptions on technical solutions, guessing from pics from the prototype...

hello Felix , you have order a Vettore from Leomotion?

Leomotion and Edi modellbau will have the Vettore gliders for first day of Dicember... but i don't know your personal Vettore.

ciao
 
ok ,there OT:D:D:)

i will open in next day a Vettore Topic where you can ask me all informations and technical solutions
;)

Have not (yet) ordered one, but will definitively look at it when they are delivered to Urs :-)

Curious on technical details like wing servo sizes and linkage options - are aileron and flaps attached bottem or top? LDS for ail possible or "überkreuz"?
Likewise looking forward to the fuselage look-and-feel :-) and servo positioning when opting for a FES... as well as the weight of course...

Is there any link to further information like these? Currently very limited information is available and it's all assumptions on technical solutions, guessing from pics from the prototype...
 
Graecalis Evolution

Graecalis Evolution

New GRAECALIS 3.0 EVOLUTION

Listening to our many happy customers flying with our Graecalis, we are proud to introduce you our new

GRAECALIS 3.0 EVOLUTION,

the improved and updated version of our well known model

* a new fuselage mold let us offer an improved fuselage with a very thin junction line and the nuts needed for the elevator already installed

* rudder with ready made hinges slot, ready to be installed

* new cockpit

* new carbon canopy : you can now chose between Sport version with ready to use carbon canopy , or Scale version with cockpit and clear canopy

we have improved a model already well known to be a real thoroughbred aerobatic glider , offering you a reduced working time to bring it in flight
 
Graecalis EVO

Graecalis EVO

Kleines update:


Meine Graecalis hat mich absolut überzeugt und hat meinen Stingray ebenbürtig ersetzt.
Habe viele Stunden Thermik in der Ebene geflogen.

Über den Winter baue ich mir einen weiteren Rumpf mit Nasenantrieb auf.

Vielen Grüße,
Oliver

This is the quality of Graecalis EVO News 2019....
* a new fuselage mold let us offer an improved fuselage with a very thin junction line and the nuts needed for the elevator already installed
* rudder with ready made hinges slot, ready to be installed
* new cockpit
* new carbon canopy : you can now chose between Sport version with ready to use carbon canopy , or Scale version with cockpit and clear canopy

we have improved a model already well known to be a real thoroughbred aerobatic glider , offering you a reduced working time to bring it in flight

DSC_6900.jpgDSC_6904.jpgDSC_6905.jpgDSC_6914.jpgDSC_6920.jpgDSC_6911.jpgDSC_6907.jpgDSC_6918.jpgDSC_6903.jpg
 
Hallo,

Hab meine jetzt auch bekommen !
In das Modell werde ich folgendes verbauen!

Kontronik Minipyro mit GM CFK 20x13 Scale an 6S
Mezon 120 lite mit bec
Höhe / Seite HS 5565
In die Flächen 4x KST X10 oder 2x X10 & 2x X15
Haube werde ich noch durch eine GFK/transparent tauschen wegen GPS

Hast jemand Angaben zu den ausschlägen ?
SP soll ja bei 129mm sein!

Gruß Markus
 

Anhänge

Gewichte habe ich noch vergessen!

Rumpf 1057g
Fläche li. 1037g
Fläche re. 1045g
Seitenl. 89g
Höhenl. 212g
Haube CFK 161g
Steckung CFK 104g
—————
3705g
 
Hallo
Sehe ich das richtig?
Neuste Version und Ruder immer noch oben angeschlagen?
Rundverbinder....

Beim Vettore sind sie ja „moderner“...

Gruss Roman
 

alois1

User
Hallo !
Bei einem „betagteren“ Modell werden Formen sicher nicht mehr auf Rechteckverbinder
und Wechsel der Scharnierlinie umgestellt, zumal in der Formunterseite die Vertiefung
für die Dichtlippenstreifen sind.
Beim kleinen x-models Swift ist es auch so!


Hallo
Sehe ich das richtig?
Neuste Version und Ruder immer noch oben angeschlagen?
Rundverbinder....

Beim Vettore sind sie ja „moderner“...

Gruss Roman
 
Morgen

Wieso nicht? Soll ja eine Verbesserung sein...

Vertiefung der Dichtlippen ist in der Form eine Erhöhung... je nach Ausführung kann diese entfernt oder herunter geschliffen werden. Kommt auf die Dicke und Typ des Formenharzes an.
Hatte damals zu meinem X Stingray auch einen CFK Rundverbinder dazu.. bin nicht einmal damit geflogen, da er pultretiert war. Gerade herum gurken okay, aber nicht bei meinem Flugstil.

Klar kann zB. in eine Flügelform die für Rundverbinder hergestellt ist Bspw. eine andere Form verbaut werden. Die Dummys sind halt dementsprechend ausgeführt...

Möchte nicht das Modell schlecht machen. Mein Sting ging wie Hölle und machte einen riesen Spass, Preis/Leistung war top.

Wieso aber nicht etwas Gutes noch besser machen?
 
Einstelldaten

Einstelldaten

Hallo zusammen, hat hier vieleicht jemand die Einstelldaten des Graecalis?
Beste Grüße
Marc
 
Oben Unten