Graupner HoTT Update der Firmware V4 - Sprachausgabe plötzlich mit Rauschen!?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Seit meinem update auf Firmware V4 an MX-12 Sender, + General Engine Modul + GR-16 stelle ich folgendes fest:

1) Die Sprachausgabe hat ein Rauschen am Kopfhörer, elektrostatisches Geräusch welches vorher nicht da war.
In den Sprechpausen war immer stille wie sich es gehört, neuerdings ist da nun ein echt störendes Geräusch (laut)!
Ich habe neben den normalen Fimware updates auch die deutsche sprachdatei aus dem HOTT V4 Ordner "Voice File" verwendet.
Ist dieser Fehler bekannt, oder weiß jemand wie ich das am besten wieder fixen kann?

2) Die % Anzeige für die Senderakkuanzeige ist nicht mehr da. Wie kann ich sie zurückholen?

3) Wenn ich einfach die vorgängerfirmware wieder aufspiele, kann ich das dann nur am Sender tun oder muss ich das dann auch an allen anderen Modulen wieder auf die ältere firmware zurücksetzen?
 
Seit meinem update auf Firmware V4 an MX-12 Sender, + General Engine Modul + GR-16 stelle ich folgendes fest:

1) Die Sprachausgabe hat ein Rauschen am Kopfhörer, elektrostatisches Geräusch welches vorher nicht da war.
In den Sprechpausen war immer stille wie sich es gehört, neuerdings ist da nun ein echt störendes Geräusch (laut)!
Ich habe neben den normalen Fimware updates auch die deutsche sprachdatei aus dem HOTT V4 Ordner "Voice File" verwendet.
Ist dieser Fehler bekannt, oder weiß jemand wie ich das am besten wieder fixen kann?

2) Die % Anzeige für die Senderakkuanzeige ist nicht mehr da. Wie kann ich sie zurückholen?

3) Wenn ich einfach die vorgängerfirmware wieder aufspiele, kann ich das dann nur am Sender tun oder muss ich das dann auch an allen anderen Modulen wieder auf die ältere firmware zurücksetzen?

Problem ist bekannt und wird sicher in Kürze behoben.
% Anzeige gibt es keine mehr.
Finger weg vom Downgrade - einfach ein paar Tage auf neues Update warten.

Grüße Kai
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten