Graupner HoTT Vario automatische Höhenansage Bling - Bling 20m ...

Hallo an alle Hott Variofreunde,

Jetzt muss ich, nach längerem Suchen im Forum, doch nochmal das Thema "Automatische Höhenansage BlingBling 20m. ..." ansprechen und Euch um Hilfe oder Erklärung bitten.

Bis zum letzten Update meiner MC-32 war alles in Ordnung!
Vario-Töne und Ansagen waren auf Schalter gelegt und die automatische Höhenansage "BlingBling 20m. ..." kam nur wenn ich auch via Schalter, eingestellt im Menü <Telemetrie> <Auswahl Ansagen> <Vario>, die Ansagen aktiviert hatte.

Jetzt nach dem Update funktionieren die Ansagen wie gewohnt, nur die automatische Höhenansage "BlingBling 20 mtr. ... " schaltet nicht mehr, wie vorher, mit dem Schalter für die Vario-Ansage ab!

Im Forum habe ich jetzt die Möglichkeit gelesen über die "Sensitivity" die Ansage zu verhindern. Dies ermöglicht es mir aber leider nicht die Ansage während des Flugs, wie vor dem Update, Ein- bzw. Aus-zuschalten.

Oder habe ich da etwas übersehen?

Grüße und besten Wind heute am Hang wünscht , der - Gerd -
 
Hallo Gerd,

übersehen? Kommt drauf an. Ich hab ja nun alle offiziellen und sonstigen Firmwares mitgenommen, aber die Funktion, diese Ansage abzuschalten, gab es m.W.n. nie. Wie auch, das wird schließlich übers Telemetriemenü im jeweiligen Sensor gespeichert, nicht im Sender.
Kann es sein, dass Du einfach per Schalter die zugehörige Lautstärke auf 0 geschaltet hast?
 
Hallo Gerd,

übersehen? Kommt drauf an. Ich hab ja nun alle offiziellen und sonstigen Firmwares mitgenommen, aber die Funktion, diese Ansage abzuschalten, gab es m.W.n. nie. Wie auch, das wird schließlich übers Telemetriemenü im jeweiligen Sensor gespeichert, nicht im Sender.
Kann es sein, dass Du einfach per Schalter die zugehörige Lautstärke auf 0 geschaltet hast?

Hallo Ingo, danke für deinen schnellen Beitrag.

Die Lautstärke auf 0 mit einem Schalter, das weiß ich gar nicht wie das geht.
Die Lautstärke habe ich auf die Potis gelegt und die lässt sich auch getrennt für Vario-Töne
und Ansagen gut einstellen. Die Abschaltung hat es bestimmt gegeben, denn mein "Fliegerkollege"
hat vorhin am Hang schon wieder darum gebeten dass ich die Abschaltung doch wie vor dem Update
machen soll damit die nette Dame uns nicht volltextet. ;)

Grüße, - Gerd -
 
Hi,

eine Abschaltung schon, aber nicht nur vom Bling-Bling. Kannst Du mir mal die FW nennen? Ich hab's gerade mit einer alten versucht - ging nicht.
 
Hi,

eine Abschaltung schon, aber nicht nur vom Bling-Bling. Kannst Du mir mal die FW nennen? Ich hab's gerade mit einer alten versucht - ging nicht.

Ja, die Version die ich hatte, schaltete das "Bling-Bling" mit den Vario-Tönen aus und an.
War für mich voll okay!
So, jetzt zu den Versionen. Die, die ich hatte, mit der Abschaltung, weiß ich momentan nicht.
Da muss ich morgen mal sehen, ob ich auf meinem Rechner noch das Verzeichnis habe.
Momentan ist 1.037 drauf. Da schaltet das "Bling-Bling" nicht ab.

Ich melde mich wieder wenn ich die "alte" Version gefunden habe.

Grüße, - Gerd -
 
Hi,

eine Abschaltung schon, aber nicht nur vom Bling-Bling. Kannst Du mir mal die FW nennen? Ich hab's gerade mit einer alten versucht - ging nicht.

Hallo Ingo,

Jetzt habe ich die alte Version mal herausgesucht.
Die mc32 lief auf Firmware Version 1.025.
Mit dieser Version schaltete das "Bling-Bling - 20mtr. ..." mit dem Schalter für das Vario-Signal mit ab.
Jetzt mit der mc32 Firmware 1.037 läuft die Ansage, trotz abgeschalten Vario-Töne und Ansagen, weiter.
In beiden Fällen war die Firmware Version des Varios die 1p18.

Grüße, - Gerd -
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten