Graupner MC-22 Software Bug???

Kugel

User gesperrt
Bei meiner MC-22 ist mir folgendes aufgefallen wenn ich die Stoppuhr rückwärts laufen lasse und sie dann under 0 geht also in den negativen brereich wo die uhr invers dargestellt wird kommt genau auf der anderen seite vom Display also links ein sekrechter strich. Ist das bei euch auch so???

danke
 
Hi,

das gleiche Verhalten zeigt meine MC22 (gekauft in 03/02) auch :mad: .
Bei überlauf (Nulldurchgang)der Uhren invertieren diese die Anzeige.
Aber gleichzeitig invertieren auch die ersten Bits auf der linken Seite des Displays.
:rolleyes: Schätze, dass dem Programmierer das nicht aufgefallen ist und er unbeabsichtigt im entsprechenden Grafikspeicher-Segment rumschreibt, der sonst nicht genutzt wird und deshalb nur bei der Initialisierung auf "0" gesetzt wird.

Ansonsten aber eine geile Steuerung, die MC22 :cool: . Ich bin jedenfalls sehr zufrieden !!!

Grüße, Seppi M.

www.mundrys.de
 
Hi Alle, ;)

wenn das der einzige Bug des schnellen MC22-Senders ist oder bleibt, bin ich sehr zufrieden. :)
Ich zumindest, und Alle, die die Uhr gar nicht benutzen oder flubedingt nur auf deren Meldeton horchen :) :) . Oder?

[ 09. Oktober 2003, 08:09: Beitrag editiert von: Rudy F. ]
 

k_wimmer

User
Hallo,

das scheint aber nur bei der NC so zu sein!
Bei meiner MX konnte ich das nicht feststellen!
 
Oben Unten