Graupner MC32 Senderpult von KonForm

JRehm

User
Hallo MC32 user,

dieser Senderpult soll demnächst kommen.
Weitere für MC20 und andere Hersteller sollen folgen!!
Erste Prototypen in ca. 4 Wochen.
Sehr schlagzähes Material (keine Tiefziehteile)
Farbe schwarz, Deckel dunkelgrau und softige Handauflage.
Schöne Grüße
Jörg
 

Anhänge

  • Bild1x.jpg
    Bild1x.jpg
    176,3 KB · Aufrufe: 163
  • Bild2x.jpg
    Bild2x.jpg
    167,9 KB · Aufrufe: 277
  • Bild3x.jpg
    Bild3x.jpg
    168,8 KB · Aufrufe: 168
  • Bild4x.jpg
    Bild4x.jpg
    139,2 KB · Aufrufe: 139
  • Bild5x.jpg
    Bild5x.jpg
    170,4 KB · Aufrufe: 175
  • Bild6x.jpg
    Bild6x.jpg
    110,9 KB · Aufrufe: 244
  • Bild7x.jpg
    Bild7x.jpg
    152,3 KB · Aufrufe: 134
  • Bild8x.jpg
    Bild8x.jpg
    129,1 KB · Aufrufe: 91
  • Bild9.jpg
    Bild9.jpg
    82,1 KB · Aufrufe: 118
Senderpult MC 32

Senderpult MC 32

Hallo MC32 user,

dieser Senderpult soll demnächst kommen.
Weitere für MC20 und andere Hersteller sollen folgen!!
Erste Prototypen in ca. 4 Wochen.
Sehr schlagzähes Material (keine Tiefziehteile)
Farbe schwarz, Deckel dunkelgrau und softige Handauflage.
Schöne Grüße
Jörg

Hallo Jorg,ich habe seit ca.9 Monate ein MC 32. Stetig habe ich nach einen Senderpult ausschau gehalten. Bis jetzt hat mir kein einziges Senderpult gefallen.Das was Du hier vorstellst ist nicht nur formschön, sowie ich es einschätze ist es auch praktisch mit diesen Seitenfächer. Genau was ich gesucht habe, einfach geil dieses Teil.
Ich freue mich darauf, ich glaube das warten hat sich gelohnt.

Gruß Robert
 
Hallo Jörg, ich kann ja verstehen, dass es hier juckt, erste Zeichnungen einzustellen, um das Interesse zu wecken und die späteren Verkaufszahlen hoch zu treiben. Der Dialog zwischen Hersteller und potentiellen Kunden kann auch interessant sein, um evtl. noch Änderungen kundenorientiert vorzunehmen.
Andererseits gibt es bei uns auch Regeln zu Werbung.

Ich hätte gerne Folgendes:
  • Du führst in deiner Signatur einen Link zu deiner Website, damit du als Gewerblicher zu erkennen bist
  • Wenn keine Website vorhanden, schickst du mir den Namen der Firma, unter der das Produkt verkauft wird. Ich aktualisiere dann die Überschrift. Und dann lies´gleich mal den gepinnten Thread, wir haben uns aus guten Gründen gemeinsam Regeln für die Überschriften der Threads gegeben (Suche)
  • Da das Produkt noch nicht auf dem Markt ist, schiebe ich das mal zu TechTalk
 
Mein Gott, damit wird das das ohnehin schon Monstrum noch mal ein Stück größer. Da braucht's dann als nächstes einen ausklappbaren Teleskop-Fuß zum Abstützen, damit der Pilot keinen Schaden an der HWS davon trägt...

Gruß Gerd
 
Hallo,

@ onki: Ja so könnte man ein Fremdmodul einbauen, zumindest ist der Platz und die Möglichkeit der Kabelverlegung vorhanden.
Der schalenförmige Kabelschacht kommt genau am PPM-Eingang raus und das beidseitig.
Kann jeder machen wie er will.
Auch ist die Smartphonehalterung nicht automatisch dabei, der Eine will's der Andere nicht.
Spart für denjenigen der es nicht braucht etwas Geld.
Auf jeden Fall ist es beidseitig vorbereitet und auch in der Tiefe verstellbar.
Für FPV werden dann beide Halter genutzt.

@Walther: wie gesagt....andere Senderhersteller sollen folgen!

@ GerdS: Interessante Sichtweise!
Etwas größer wie die Handauflagen muß sein, sonst bringst ja nix rein.
Ansonsten habe ich versucht so schlank wie möglich zu bleiben. Ein Stativ wirst nicht brauchen :D und gewichtsmäßig wird es sich an anderen Pulten orientieren.
Und für diejenigen ohne Bullennacken gibt es ja Kreuzgurte.

Jörg
 
Super

Super

Dieser Ansatz gefällt mir richtig gut.:)
Wenn das vorgestellte Pult wirklich auf dem Markt kommt .... es wäre mein momentaner Favorit.

Liebe Grüße, Norbert
 
...es geht weiter!
Morgen wird das 1:1 Funktionsmodell fertiggefräst und ich kann die Funktionalität testen.
Dann kommt die Farbwahl und da hätte ich gerne eine Hilfestellung von euch.
Body schwarz matt mit leichter Struktur und die Deckel im dunklen Grau oder so.
Was meint ihr?
Selbstverständlich nehme ich auch andere Verbesserungsvorschläge gerne an.

Schöne Grüße
Jörg
 

Anhänge

  • 20130204_174341.jpg
    20130204_174341.jpg
    294,3 KB · Aufrufe: 106
Hi,
Ich fände Carbon-Design würde dem Pult gut zu Gesicht stehen.
Oder Matt-Schwarz mit Matt-Silber farblich passend zur MC-32.
Mir gefällt vor allen, dass es nicht so groß wie das von Graupner ist und durch die Verjüngung nach vorne wirkt es eleganter, nicht so klobig.
Grüße
Tom
 
Hallo Jörg

gerade bei der mc32 wäre zu überlegen ob man nicht die Serienabdeckungen der Schnittstellen etc. abbauen sollte und eine reife Lösung ( ähnlich der mc20 ) ins Pult integrieren könnte.
Farbe: Mattschwarz kann leicht speckig werden denke ich. Welche Möglichkeiten bietet das Material? Aquatransfer ? Granit wäre meine Wahl.....oder Gaugenbaumharz.....
 
Vergesst nicht, dass Dunkle Farben in der Sonne gern sehr warm werden ;-)
 
anthrazit könnte ich mir gut vorstellen, wäre vielleicht ein guter Kompromiss aus helleren Farben und Schwarz.
Prinzipiell ist das Material schwarz und sehr gut lackierbar.
Von daher steht es natürlich jedem frei seinen eigenen Geschmack umzusetzten.
Wo ich mich persönlich etwas sattgesehen habe, ist die Carbonoptik, was aber über Wassertransfer möglich wäre....aber wie gesagt, rein persönlicher Geschmack.
Denke, wir werden das gefräste Modell einigen Lackiervorgängen unterziehen müssen :D

@Voll GFK: Guter Hinweis mit den Abdeckungen, da fällt mir grad was dazu ein....

Jörg
 
Moin, moin, sieht erstmal sehr durchdacht aus und die Form gefällt mir auch. Gibt es denn schon einen ungefähren Verkaufspreis für das Pult?

VG Carsten
 
Hallo Jörg

gefällt mir sehr gut deine konstruktion. ich würde das material auf jeden fall dem sender anpassen, und dann stehen nur schwarz und alu zur wahl. vielleicht den schwerpunkt auf alu legen. sollte halt abriebfest sein. carbon finde ich auch schon etwas übertrieben, weil eben in der anlage kein carbon vorkommt.


freue mich schon auf das pult. wenn der preis stimmt werde ich sicher eines nehmen.
 
Hallo,

ja der Senderpult paßt in den Koffer mit dem Umstand, daß die Schaumeinlage etwas angepaßt werden muß, logisch!
Ich denke derzeit darüber nach, ob ich eine neue Einlage dazu anbieten soll.
Ach ja, auch mit Wetterschutz muß nix demontiert werden, siehe 8. Bild von oben.
Body schwarz, Deckel silber...oder umgekehrt....muß man probieren.

Jörg
 
Hallo Jörg,

super, das mit der Schaumeinlage anpassen war schon klar, ich dachte an die Höhe der Bügel !;)

Sobald es lieferbar ist, einfach hier posten, ich werde es mir dann anschauen :D sind ja nur wenige KM zum fahren !:)
 
Hallo Jörg,
das mit dem Anbieten der passenden Schaumstoffeinlage finde ich super!
Ich tue mich immer schwer die vorhandene Einlage selbst anzupassen. Sieht dann nicht mehr so gut aus und mit einer wirklich passenden Einlage sieht es einfach professioneller aus.
Ist aber mein Denken. Andere mögen die Anpassung hinkriegen. Ich jedenfalls nicht :(
Bin mal gespannt auf den Preis.
Hab das Thema bereits aboniert... :D
Grüße
Tom
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten