Graupner Segelwinde 4

Wer hat Erfahrung mit dieser Winde. Ich wuerde diese Winde fuer ein 2 meter Segelboot einsetzen. Ohne Umlaufschot im Direkt betrieb.
Der Preis schreckt mich nicht ab.
 
Hallo Schrotti,

sicher die erste Wahl für ein Großmodell.
Wenn ich das richtig sehe, wurde diese Winde neu aufgelegt und überarbeitet. Hoffentlich wurde sie nicht verschlimmbessert.
Eine defekte Vorgängerin (graues Gehäuse) schickte ich vor zwei Jahren zur Reparatur ein. Graupner erklärte, man könne diese Winde nicht mehr reparieren. Es gäbe keine Ersatzteile mehr. Aber wenn sie jetzt wieder im Programm ist . . .
 
Ich habe so eine Winde.Da sie jetzt digital ist und ich sie als Umlaufschot eingebaut hatte,versucht die Winde ständig nachzusteuern und das im zehntel mm Bereich.Hab sie deshalb wieder raus und in der Bucht ne Dreier besorgt.

Gruß Paddy
 

ariel

User
GRP SW 4

GRP SW 4

Hallo,
das ist ja ein beindruckender Fehler und dann noch im zehntel mm Bereich ?! Wie stellt man so etwas bein segeln z.B. in 25 Meter Entfernung oder mehr fest? Und deshalb taugt die Winde,kaum auf dem Markt, auch schon nichts? Oder liegt hier nur ein Fehler/Mißverständnis des Anwenders vor?
Evtl. wäre auch denkbar,daß Graupner solche Expertenmeinung von seiner Rechtsabteilung prüfen lässt oder?
Gruß
ariel
 

arjan

User
Ariel, denke das den zehntel mm bereich Paddy nicht stört,
sondern das ständig arbeiten, wenn es nicht notwendig ist.
Paddy möchte gerne Stromsparen, nicht die Akkus leer laufen lassen mit
für ihm schwachsinniges zehntal mm bereich hin und her laufen der Winde.
 
das muss nicht unbedingt an der winde liegen. Ich habe eine digitale winde, die mit der Airtronics Fernsteurung auch konstant nach stellt, mit der F14 ist sie ruhig.

Ich habe eine Winde bestellt, wenn sie hier ist werde ich berichten. Vielen Dank fuer die Antworten.
 
Die Winde ist jetzt angekommen und ich habe sie gleich einmal ausprobiert. Mit meiner Robbe f 14 gibt es kein nachstellen, auch nicht unter last. Sie dreht sauber und wenn sie stopt ist Ruhe.
jetzt muss ich mir nur noch eine Trommel bauen die das abspringen und verkutzeln des schots verhindert.
 

ariel

User
GRP Segelwinde

GRP Segelwinde

Hallo,
mit einer Endlosschot-auf der einen Seite die Winde, gegenüber eine Umlenkrolle und das ganze unter leichter Spannung.
Gruß
ariel
 
Ich weiss schon wie das Umlaufschot funktioniert.
Ich segele alle meine Boote ohne Umlaufschot, steuere direkt an und benutze bis zu 4 Servos fuer die verschiedenen Segel.
Ich moechte auch bei diesem Boot ( Aero II ) die Segel, Gross und Fock, einzeln mit je einem Servo/Winde ansteuern.
Gibt 3 Moeglichkeiten, 1 Umlaufschot fuers Gross, 1 fuer Fock, oder 1 US fuers Gross und direkt fuer Fock, oder Gross und Fock direkt ohne US.
 
Hallo zusammen,
habe auch zwei solcher Winden in meinem Schärenkreuzer,
technisch bin ich damit zufrieden doch die Brummerei geht mir schon mächtig
auf den Geist. Habe eine Futaba F12 als Sender.
Gibt es da eine Möglichkeit die "Musik" ab zu stellen?

Gruß Johannes
 
Nie wieder Graupner

Nie wieder Graupner

Habe mir leider auch die Segelwinde 4 gekauft...... Das Ding brummt ständig und stellt auch sehr laut.
Nach dem ich im letzten Jahr auch noch eine Graupner Regatta für teures Geld gekauft habe, für die ich jetzt kein Ersatzgetriebe mehr bekomme, da die Winde nicht mehr lieferbar ist, war das mein letzter Einkauf bei Graupner.

Ich habe seit 2011 in ähnlichen Modellen drei Billigwinden vom bösen Chinesen im Einsatz (12€ bei 12kg). Diese Winden versehen ihren Dienst klaglos und bei einem Getriebeschaden schmeiss ich das ganze Teil in den Müll. Das sind dann aber keine 159€ (Regatta).

Gruss

Markus Capelle
 
Segelwinde 4

Segelwinde 4



Hallo,

seit 2 Wochen ist nun die G-Segelwinde 4 in meinem neuen 1,50 m Modell-Segelboot im IOM-Stil im Einsatz. Sie zeigt oftmals ein "Digital-Pfeifen" und wenn sie die Schot zieht, sind deutliche Getriebegeräusche zu hören. Aber sie erfüllt ihre Aufgabe zu meiner Zufreidenheit. Und mein erster Eindruck ist, dass sie dass sogar sehr sparsam tut! Im Leerlauf habe ich eine Stromaufnahme von ca. 11 mA gemessen. Anliegend 2 Fotos.

Grüße aus Ostfriesland

Karl

ALIM0406_c.jpg

IMG_0581_c.jpg
 
Moin Karl !!

Wie klappt das denn mit dem Klotz unten dran.Passt das Gewicht oder ist es zu wenig.Übrigens nen schickes Teil.

Gruß Paddy
 
Oben Unten