Grosse Li-ION Akku lagern

MajorC

User
Hallo,

Ich habe einen Rasenmäher Robotter im Garten. Dieser wird über dem Winter im Keller gelagert.

Im Robby sind zwei Stück Li-ION
25.2V
6.9 Ah Akkus verbaut.

Wie lagere ich diese am besten? Bei welcher Spannung?

Ich hätte hier ein Robbe Power Peak zur Verfügung, kann ich damit was machen?

Danke

Christian
 
Moin, hast keine Rest-/Zeit- oder Kapazitätsanzeige am Mäher?
Mach die Akkus gut halb leer (Ideal ca. 30%) und ab in den Keller damit!

Zweite (aber schlechtere, da ungenauer) Möglichkeit:
Das scheinen sieben Zellen zu sein, hier wäre es ein Hinweis die bei 3,7V/Z - also dann 25,9V - zu lagen! ;)
 
Moin,

So eine Anzeige hat das Ding leider nicht. Daher habe ich auf den Lader gehofft.

Aber warum 25,9V? Das doch mehr als die 25,2 die auf dem Akku stehen?!?
 
Also meine Modellakkus lagere ich auch alle auf Lagerspannung bei etwa 3,8V/Zelle. Bei meinem Mähroboter Gardena R40Li kommt zum Ende vom Jahr aber immer die Meldung, dass der Akku vor der Überwinderung voll geladen werden soll.

Kann mir das einer erklären?

Viele Grüße
Alex
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten