Gummiseil kleben

Hallo Zusammen

in der vergangenen Woche ist mir mein Gummiseil etwa 20 cm vor dem Ende gerissen. Nun wollte ich den Kunststoffbolzen vom Gummi und Kleberrest befreien und
dann wieder in mit dem Ende verkleben.

Nun meine Frage, welchen Kleber kann man dafür verwenden. Ich habe dies schon mal vor einigen Jahren gemacht, weiß allerdings nur, dass der Kleber gelblich aussah.

Gruß Marco
 
Schau doch mal bei emc-vega nach

Schau doch mal bei emc-vega nach

Hallo,

ich hab gerade leider keine Zeit Dir den Link rauszusuchen. Emc hat den Kleber. Oder ruf einfach an, wenn es ein Megarubber ist.

Aber pass auf und geh auf Nummer sicher.

Grüße,

Dirk
 

frido_

User
Morje

Gummi klebe ich mit Loctite 406.....im speziellen O-Ringe auch als Treibriemen
Wie es sich aber mit dem oben angesprochenem Gummiseil verhält ?

Nodda bis denne
Frido
 

Maggi

User
Also ich hab nen Normalen Pattex verwendet damals um mein Flitschen Set von EMc fertig zu basteln...war damals auch so in der Beschreibung gestanden wenn ich mich richtig erinnere. Bis dato hat es gehalten und wurde nun endlich entsorgt, da der Gummi selbst seine Halbwertszeit erfüllt hatte!
 
Patex Extrem

Patex Extrem

Nimm am besten Patex Extrem, ich glaub das benutzen die bei EMC auch.

Schönen Gruß
Malte
 
Hallo Marco,

ist bei Verwendung von Pattex Extreme eigentlichganz einfach, da der Klebstoff beim Reindrücken sozusagen "schmiert". Ich drücke normalerweise einiges an Klebstoff direkt aus der Tube in das Ende des Gummischlauches, setze dann den Kunststoffstift auf, schmiere noch etwas Klebstoff um den Rand des Gummischlauches und drücke dann den Stift in das Ende des Gummischlauches rein. Wenn man sich dabei etwas beeilt klappt das insgesamt sehr gut. Man sollte nur nicht zu lange damit brauchen, damit der Klebstoff beim Reindrücken des Stiftes noch flüssig ist.

Gruß, Karl Hinsch
 
Oben Unten