Gute Fee

Kommt ein Mann in eine Kneipe und schlägt dem Wirt eine Wette vor. "Ich habe was in meiner Manteltasche was du noch nie gesehen hast".
Der Wirt willigt ein und sie wetten um eine Lokalrunde. Der Gast nimmt eine 30cm hohe Person aus seiner Tasche und stellt sie auf den Tresen.
Diese rennt zum Wirt und stellt sich vor. "Hallo , ich bin der Mario Simmel, und ich möchte wissen ob sie schon ein Buch von mir gelesen haben"?
Der Wirt ist baff und gibt sich geschlagen. Nach der Lokalrunde fragt er den Gast wo er den Kleinen denn herhabe. Antwort: " Draussen vor deiner
Kneipe steht eine Laterne, die musst du reiben und dann erscheint dir eine Fee, die dir einen Wunsch erfüllt". Der Wirt rennt raus reibt die Laterne
und tatsächlich erscheint die Fee, die ihm einen Wunsch erfüllen will. "Ich will fünf Millionen in kleinen Scheinen" sagt der Wirt. Ein Knall
und auf der Strasse liegen fünf Melonen und und ein paar kleine Schweinchen. Der Wirt schaut verblüfft und rennt zurück in seine Kneipe, und schreit
den Gast an: " Warum hast du mir nicht gesagt dass die Fee schwerhörig ist"?
Antwort des Gastes: "Natürlich ist die Fee schwerhörig oder glaubst du allen Ernstes ich wünsch mir einen 30cm grossen Simmel"?
 
:D :D :D :D :D :D :D
 
Oben Unten