gute günstige Einsteiger DLG`s

hallo Ihr da draußen

wo und zu welchem Preis bekommt man am besten gute Einsteiger DLG`S?

am besten mit Querrudern

lieben gruß Ralf
 
Hallo Ralf

Ich kenne den KIS, die Birdys, Salpeter, Fireworks, Nemo, Steigeisen, X-Ray, Blade von FVK, Aspirin, Longshot, Apache, Angel DLG usw.
Wobei, den Angel wirst Du wohl sanft werfen müssen :D


War einmal ein Bumerang;
War ein weniges zu lang.
Bumerang flog ein Stück,
Aber kam nicht mehr zurück.
Publikum - noch stundenlang -
Wartete auf Bumerang.

Joachim Ringelnatz

Ich hoffe, Der SAL kommt wieder zurück ;)
 
Hallo Ralf,

die Birdys (sehr zu empfehlen) bekommst du beim Andreas Decker. Klickst du weiter oben :)
Die musst du zwar noch bauen, aber da bist du immer noch schneller im Besitz eines flugfertigen DGLs als bei manchem "Fast fertig Flieger".
Falls du den überhaupt bekommst:D :D :D

Gruß Norbert

PS: weiter unten wird ein fertiger Birdy gesucht:rolleyes:
Aber wer gibt seinen Birdy schon her?
 
Hello.

Ich kann die KIS-Familie auch empfehlen. Hab mir eine Mini-KIS gebaut und muss sagen, es war die richtige Wahl. Leicht zu reparieren, wenn doch mal was passiert (harte Landung, da man am Anfang das Modell nicht mit der Hand fangt. Zumindest bei mir war das so :D ). Ein wenig Sekundenkleber und das Teil fliegt wieder.

Bin danach auf den Blaster 2 umgestiegen und auch sehr zufrieden damit.


lg Jürgen
 
hi,
fahr doch mal auf nen wettbewerb.da wird auch immer wieder mal der ein oder andere gebrauchte flieger verkauft.
 
schau mal den an.....


http://www.f3k.nl/index.php?id=3
http://www.modelbouwforum.nl/forums/hlg-dlg/28435-mimi-dlg-115.html

MIMI4.jpg


Diese müssen Sie selbst bauen, aber es ist nicht schwer zu tun

Gruss Lyckele
 
Moin zusammen,

ich buddel mal diesen Thread aus weil ich mit der Suche den Unterschied zwischen dem Mimi (Poly) Solid und dem Standart Mimi nicht finden konnte.

Welche Eigenschaften hat denn die eine Version zur anderen?
Man sollte dazu wissen, ich habe nich keine DLG geflogen oder gar (weg) geworfen.

Herzlichen Danke schon mal im Voraus für Eure Antworten.

Gruß
Hagen
 
Ich habe selbst noch keine Mimi gebaut, aber auch 2008 den Plan von Frans erhalten. Die Originalversion hat eine einfache, die Poly(hedral)-Version (Bild oben) eine dreifache V-Form

Großartige Unterschiede im Flugverhalten sollte es keine geben. Die einfache V-Form lässt sich vermutlich leichter werfen, die dreifache sollte agiler zu kurven sein
 
Danke!

Na, dann will ich mal hübsch die einfach Version bauen :D

Das Ding soll Spaß machen, Wettbewerb brauche ich nicht ;)

Gruß
Hagen
 
Hallo zusammen,

Interessiere mich für einen DLG (kein Wettbewerb, sondern als Feierabendmodell mit wenig Aufwand(sprich kein Flitschen langer Aufbau etc)). Habe von sehr günstigen DLGs gehört wo man beim Werfen sachte vorgehen muss, da die das angeblich nicht immer verkraften. Weiß allerdings nicht in wie weit das nur Gerüchte sind.
Querruder sollte das Modell schon haben und sollte insgesamt nicht viel mehr als 200,- Euro kosten.
hab den Long Shot 3 und 4 schon gefunden und finde vom Preis her noch akzeptabel.

Was sagt Ihr dazu (sprich das Modell und zum Thema vorsichtig werfen).

Gruß

Sebastian
 
Hey,

ich bin zwar kein erfahrener Profi, aber ich kann dir sagen das die Libelle von Dremflight echt gut fliegt und viel verzeiht. Der Flieger ist aus Schaumstoff und hat ne Spannweite von 1,2m mit Höhe-, Seite- und Querrudern. Er kann sehr langsam geflogen werden und liegt stabil in der Luft. Aufgrund der geringer Spannweite ist das handling sehr angenehm. Einzig zu fest schmeißen würde ich ihn nicht, mir ist schon mal der Flügel gerissen ^^

Einen Long Shot 2 kann ich nicht empfehlen. Ich habe einen und komm ned klar mit dem Modell. Es muss relativ schnell geflogen werden, sonst kippt es ab oder ist zu anfällig für leichten Wind. Außerdem geht mal schnell was kaputt. Würde ihn mir nicht mehr kaufen.

Welches Modell wäre denn noch ein gutes Feierabendmodell? Ich überlege mir einen Blaster 2 zuzulegen. Lässt sich dieser langsam fliegen und ist halbwegs stabil?

Viele Grüße
Chris
 
Schau Dir mal den Shark an, der liegt in Deiner Preisklasse und scheint ganz ok zu sein. Auch der Thowt würde sich anbieten, denke ich.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten