guter 2-Komponenten Kleber?

hallo,

kennt von Euch jemand einen 2-Komponenten Kleber, der ähnlich gut ist wie Uhu plus endfest 300, aber günstiger ist? Was benutzt Ihr?

Gruß
Bernd
 
Hallo Araldite 2011 soll angeblich die Industrie Variante von Endfest 300 sein?
Steht u.a. hier:
https://toni-clark-shop.com/300g-ARALDITE-2011-in-Tuben

300g für 36€ ist auch etwas günstiger als Endfest dafür zahlt man meistens gute 22€ für 163g
günstiger Preis:
http://filzring.de/Klebstoffe-Dichtmassen/Araldite-Klebstoffe/Araldite-2011?gclid=CjwKCAiAr_TQBRB5EiwAC_QCqwitwhsbOZFuygLdJLL68JvDg3vUF56puoCffmDwI9nHuzqyBleUuRoCqt0QAvD_BwE

Uhu Endfest ist im übrigen auch um einiges günstiger, wenn Du größere Mengen kaufst!
Beispiel
Uhu Endfest 33g ca 7€ 21€/100g
Uhu Endfest 163g ca 22€ 13€/100g

Kannst also knapp 40% sparen, wenn Du von Uhu die großen 163g Tuben kaufst und das Zeug ist sehr lange nutzbar einige Jahre.

VG
Gunnar
 
Wenn ich 5kg Binder und 4kg Härter kaufe, liege ich sogar bei nur 2,94€/100g Wäre mal ne Idee für eine Sammelbestellung, konfektioniert in 50 ml Spritzen. Nur für die klebrige Abfüllprozedur finden sich vermutlich wenig Liebhaber...
 
Wenn ich 5kg Binder und 4kg Härter kaufe, liege ich sogar bei nur 2,94€/100g Wäre mal ne Idee für eine Sammelbestellung, konfektioniert in 50 ml Spritzen. Nur für die klebrige Abfüllprozedur finden sich vermutlich wenig Liebhaber...

Diese Diskussion hatten wir mal bei anderen Klebstoffen....endete böse.
Ich hatte schon technicoll, ist heute aber farbig. https://www.ottozeus.de/klebstoffe/...bstoffe/2-k-epoxy-ep/technicollr-8266-67.html
Mein letzter Bezug von endfest 300 waren 2 P in EBay, kostet um die 10 € incl. Versand für 33 Gramm. Je mehr desto billiger, auch wegen Versand.
 
Gibt es irgendwo ein sicheres Erkennungsmerkmal, ob man den alten Uhu endfest 300 oder den neuer Uhu endfest 300 kauft? Seit der Rezepturänderung ist der endfest ja nur noch so fest wie der schnellfest.
Irgend eine wichtige Zutat ist für Privatanwender verboten worden, soweit ich mit bekommen habe.

Viele Grüße
Jennifer
 
Bernd, nahezu identisch mit (dem alten ) Uhu Plus Endfest 300 ist von R&G der Epoxydkleber E...und deutlich billiger. Er heißt seit einiger Zeit " Epoxy Kleber 90 min."
Minimaler Unterschied : die A- Komponente von Uhu Plus enthält eine kleine Menge Thixotropierungsmittel, ist deshalb etwas trüb, die A-Komponente des R&G -Klebers hat das nicht. Falls er weniger fließfähig sein soll, halt bisschen thixotropieren mit Aerosil / Cabosil oder ähnlichem....nicht zu viel, bei einer dicken zähen Paste reduziert sich die Haftfestigkeit. Hab' ihn seit Jahren im Einsatz.
Gruß Karlheinz
 
Gibt es irgendwo ein sicheres Erkennungsmerkmal, ob man den alten Uhu endfest 300 oder den neuer Uhu endfest 300 kauft? Seit der Rezepturänderung ist der endfest ja nur noch so fest wie der schnellfest.
Irgend eine wichtige Zutat ist für Privatanwender verboten worden, soweit ich mit bekommen habe.

Viele Grüße
Jennifer

Hallo,

ja, der alte heißt UHU Plus Endfest 300 der neue nur noch UHU Plus Endfest ohne die 300.
Die meisten Shops haben die Texte angepasst, aber noch die alten Bilder mit der 300.

Es gibt noch den UHU Profishop dort kann man noch UHU Plus Endfest 300 bestellen:
http://www.uhu-profishop.de/uhu-plus-endfest-300-tube-binder-tube-harter-163g.html
Der Shop ist eigentlich für Gewerbetreibende gedacht, aber bisher konnte man dort ohne Probleme als Privatperson bestellen.

VG
Gunnar
 
Wenn man die typischerweise relativ geringen benötigten Mengen sieht, ist der Preis von Endfest mE kein grosses Problem, ausser man baut Flieger einen nach dem anderen. Endfest nehme ich nur für Servorahmen und Motorspanten. Da regen mich die Preise meiner Futaba Empfänger eher auf. Ich hätte eher Bedenken daß die Kilo Mengen dann doch über die Jahre "schlechter" werden, was ich zudem nie wirklich quantifizieren kann. Eine Diskussion über Einsparpotentaile bei Laminierharzen könnte ich da eher nachvollziehen, da gehen höhere Mengen durch.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten