Haltbarkeit von Kugellagern

Holle07

User
Hallo,
ich habe mal eine Frage an die "alten Hasen" und Vielflieger unter euch.
Mich würde mal interessieren was für Erfahrungen ihr so mit der Halbarkeit der Kugellager in euren Turbinen gemacht habt?
Ich habe bei meinem kleinen 7kg Binchen nach knapp 11 Std. Laufleistung gerade meinen ersten Satz auswechseln lassen, nachdem sich bereits akkustisch ein Lagerschaden angedeutet hat.
Daher würde mich jetzt mal interessieren wie lange die Lager bei euch so im Betrieb halten. Hat schon mal jemand die von einigen Herstellern propagandierten 25 Std. mit einem Satz Lager erreicht oder liege ich mit meinen 11 Std. im üblichen Rahmen?
Freue mich auf eure Antworten.

Gruß
Jens
 
Dito.

FS70 -> 12 Stunden -> Fing mit heisser Luft an, und jetzt kommen deutliche Kreisssägegeräusche. Die P60SE eines Vereinskollegen war gleich nach wenigen Flügen zur Reparatur, da war bereits ein Lager breit.
Klar, die haben die höchsten Drehzahlen auszuhalten....

Mir stellt sich die Frage, wo bekomme ich jetzt hochwertigen Ersatz her. der darf auch gern was kosten wenn er dann zuverlässig funktioniert.
 
Bzw! Der Hersteller gibt nur ein "Wartungsintervall" vor, das heisst ja noch lange nicht das die Lager bis dahin halten.
 
Haltbarkeit

Haltbarkeit

Hallo,
bei meiner Frank 70/16 ist nach 44 Laufstunden das Vordere Lager
während des Fluges ausgefallen.Die Verchromung der Lauffläche ist
abgeblättert und in die Laufbahn geraten.Alfred hat das hintere nach vorn
getan und vorne ein neues eingebaut.(Wegen schnellen Wechsel ist hinten
günstiger) Damit hat das ehemalige hintere Lager über 55 Laufstunden
und immer noch keine Geräusche.
MFG
Trimmi,der,der nur noch Frank Turbinen fliegt.
 
Hallo,
bei der Inspektion meiner TJ-74 zeigten sich nach 45 Std Laufzeit
keine Auffälligkeiten :).
Auch die Lager waren noch O.K., d.h. keine auffälligen Laufgeräusche oder ähnliches.

Es wurden nur die Lager vorsorglich erneuert, ansonsten waren keine weiteren Teile zu ersetzen :):).
 
hi

hi

Vorne weg muss man eins dazu sagen.


Es gibt so unterschiedliche Lager von der Qualität auch wenn die Lager die selben sind.

Die Qualitätsunterschiede sind gewaltig.

Laut Hersteller ....... dürften die Lager keine Sekunde halten.

Gute vorraussetzungen für lange Lager haltung ist gutes Öl und sauberer Umgebung.




Bei meiner Tj 67 (123000U/min statt 125000U7min)


haben die Lager solange gehalten,.


7Stunden

38Stunden Zwischendrinn haben sie die Lager angehört als wenn sie kaputt wären, nach weiteren 3Flügen war wieder nichts zu hören und die lagen liefen weitere 12Stunden bis zum Service.

16 STunden dann verkauft.



Bei meiner TJ74s bei 120000U/min statt 123000U/min)

halten die lager schon 18Stunden.


Es kommt auch drauf an ob mit oder ohne Sieb, oder ob viel Sand in der nähe ist.


Ob auch mal ein Grashalm oder irgendwelche Gegenstände eigesaugt werden.



Gruß Jens
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten