Handsender vs. Pultsender

Meine ich das nur oder haben sich alle RC-Sender-Hersteller gegen die deutschen Modellbauer verschworen ?
Wo bleiben unsere guten alten Pultsender ?
 

Motormike

Vereinsmitglied
??
Gibt doch genug.....
 
Hallo!

Ich bin mit der Royal EVO vom Pultsender auf den Handsender umgestiegen und kann mir nun nichts anderes mehr vorstellen. Man ist viel beweglicher, das Umhängen des Senders nach dem Anstarten des Motors entfällt, beim Transport des gesamten Equipments kann der Sender einfach auf die Startbox gehängt werden und in der Werkstatt ist der Sender weniger im Weg, weil ich ihn aufstellen kann. Und zudem erlebe ich, dass mein Flugstil durch den Handsender dynamischer geworden ist.

LG, Wolfgang
 

Gerald Lehr

Moderator
Teammitglied
Nu ja, ich muß sagen daß ich mir zur Evo ein Pult gekauft habe. Erst dann konnte ich wieder fliegen.
 
@glehr: Die Umstellung war eh nicht einfach, ich habe einige Runden mit dem Airfish eingelegt, bis ich mich mit den Daumen an drei Achsen getraut habe. Aber jetzt möchte ich nicht wieder zurück.

LG, Wolfgang
 

Isy81

User
HI
Will auch mal meinen Senf dazu geben.
Also ich muß sagen, daß nichts über pult sender geht.
Auch wenn man das ding umhängen muß. Danach hängt es. man kann die hände auch mal kurz vom sender nehmen, ohne das man ihn weglegen muß. Man hat etwas in der Hand und hat schöne lange Knüppel. Man kann eine hand in ruhe, vom knüppel nehmen (Rauchen, nach trimmen, trinken oder was weiß ich) ohne das man mit der anderen hand aufpassen muß, das das ding nicht runterfällt und der flieger auch noch am himmel bleibt.
Aber egal wie, auch Handsender haben irgendwo ihre vorteile (Hlg)
Und jeder sollte das wählen was er möchte ich denke das keins schlechter ist als das andere.
Mfg
Isy
 

ide

User
Hallo zusammen,

ich habe mir zusaetzlich zu meinem Pultsender in ebay billig noch einen Handsender ersteigert. Ist schön klein und leicht, ideal fuer Urlaub und kleine Flieger wie HLG.
Da ich nicht auf Daumensteuerung umsteigen wollte, aber auch keinen Pult verwenden wollte, weil dann die meisten Vorteile wieder dahin sind, habe ich die Senderaufhaengung etwas modifiziert.
In die zentrale Aufhaegeöse kam ein normaler Umhängeriemen fuer Zentralaufhängung (gibts z. B. von Graupner, aber auch von anderen Herstellern). Dann habe ich unten am Sender, also an den Aufstellflächen od. -fuesschen, zwei Laschen aus Alu mit je einem Loch angeklebt.
Nun habe ich an einer Lasche eine Kordel befestigt, von dort geht die Kordel durch die Längenverstellung des Riemens und weiter zur anderen Lasche. Versteht das einer?
Kurz und gut, ich habe jetzt eine 3-Punktaufhängung, die den Sender in einer stabilen Lage vor meinem Bauch hält. (Vielleicht liegt es auch am Bauch!)
Der Handsender (Knüppel auf max. Länge eingestellt) ist jetzt wie ein Pultsender bedienbar, ich komme jedenfalls super damit zurecht.

Viele Gruesse

Ide
 
Oben Unten