Hangflug im Schwarzwald

Hallo Forum,

kennt Jemand einen potenten Hang :D im Schwarzwald, der auch Großmodelle verträgt und großräumiges Fliegen zu lässt ? Egal ob Nord- oder Südschwarzwald.

Grüße
 
Hi,

auf der Zuflucht gibt es einen schönen Hang auch für größere Pötte geeignet. Du solltest aber einen Flitschenhacken verbaut haben.

Der Hang wird vom Wilden Haufen in Schuss gehalten. Es gibt da auch ein eigenes Katapult. Daher zuerst mal kurz Anfragen und sich von einem Einheimischen einweisen lassen. Hier eine Beschreibung vom Hang http://wiki.rc-network.de/Zuflucht_-_Nordschwarzwald. Und hier der Link zum 1. Vorsitzenden http://haist-mitteltal.de/modelflug.html.

Gruß
Thomas
 

Blue Q

User
Die Heue auf Slople ist zwar der schönste SW-NW-Startplatz, aber leider zum Modell-Hangfliegen nicht freigegeben.
Zum einen ist das unser GS u. Drachenstartplatz und zum anderen wurde bei unserer Generalversammlung von den ewig Gestrigen letzte Woche beschlossen :mad:, dass die verf .... Kette die quer über die Startschneise hängt und ein Starten von Gleitschirmen und Drachen und somit auch von Modellen unmöglich macht, hängen bleibt.
Ausserdem ist der Segelflugplatz Hütten 1,5 km Luftlinie entfernt und Modellfliegen am Modellflugplatz, der 200 m östlich der Heue liegt, nur den Mitgliedern des dortigen Clubs erlaubt.
Werde ich den Slople´s mal mitteilen.

Leider gibts am ganzen schönen langen Wehrer Hang auch sonst keinen weiteren Startplatz für Modelle.

Gruß
Rüdiger
 

Börny

User
Hallo, die Schwarzwälder sind etwas zurückhaltend...;)
...der war gut :) .

@Soarmaster 72: Schau mal hier. Bilder vom Hang selbst hier und hier. Schau einfach mal vorbei. Wenn irgendwo mit viel Platz geflogen werden kann, dann auf dem Wächtersberg. Die komplette Infrastruktur ist einfach klasse: Hangfliegen, Windenstart und F-Schlepp auf einem Gelände. Ordentliche "Hütte" mit Cafe, eine Winde die gerade Großsegler sicher in die Luft bringt und lauter nette, freundliche und hilfsbereite Modellsegelflieger-Kollegen.
 
Oben Unten