Hangflug in Leipzig und weiterer Umgebung !

Hallo,

bin neu im Forum und stelle mich soeben mal kurz vor:
Mein Name ist Oliver, ich bin 23 Jahre alt und betreibe Modellbau/-Sport seit etwa meinem 14. Lebensjahr, angefangen mit Glattbahner von HPI bis hin zu Flitzern von Serpent und dem knuffig Mini Inferno 09 von Kyosho. Es folgten längere Pausen bis ich vor etwa 2,5 Jahren auf den EasyGlider Pro von MPX aufmerksam wurde und wieder begann mit diesem wunderschönen Hobbie.

Wie die Überschrift schon besagt suche ich in Leipzig und Umgebung geeignete Anhöhen, Halden, Berglein welche mir ein fliegen am "Hang" ermöglichen, da ich doch sehr gefallen am hangfliegen gefunden habe.

Bisher bin ich nur auf/an einer ehemaligen Schutthalde im Bereich Leipzig, Schönau/Grünau, Kiessandtagebau (Google Koordinaten 51.333387,12.279367) geflogen, welcher aber aufgrund üppiger Vegetation insbesondere weitläufiger, dichter Dornengestrüpps eher weniger optimal zu nutzen ist, zudem fand sich nur bei Süd-West bis West wind geeigneter auftrieb für mein EGP. Sonst sind mir keine weiteren bekannt welche für o.g. taugen könnten. Flachland lässt wenige Möglichkeiten.

Meine Frage daher ist, ob jemand noch geeignete stellen in und um Leipzig kennt.

Danke
MfG
Oliver
 
...

...

wenn es ein bischen weiter weg sein darf: --> Laucha im Unstruttal
Am besten bei S/SW Wind.
Gruß ,Thomas
 
Laucha

Laucha

Hallo,

werde es vom 6-8.10. in Laucha (an der Unstrut) mal versuchen.
Ich hoffe, daß ich dann nur gutes berichten kann.

Falko
 
Klapper doch einfach mal deine Umgebung in Google Earth ab. Habe ich bei mir so gemacht und dann danach alle eventuell in Frage kommenden Stellen der Reihe nach mit dem Auto angefahren. Habe auf diese Weise einige Plätzchen gefunden, die Hangflug ermöglichen ....

Gruß
Günni
 
ich wohne da nicht - ich besuche ein paar Tage Verwandschaft in Leipzig. In der Zeit möchte ich auch gern fliegen - viel Zeit zum suchen habe ich da nicht. Deswegen fragte ich hier im Forum nach passenden Lokalitäten.

Gruß Hubertus
 
Laucha

Laucha

@ Falko1964
guck vorher unbedingt in den "Windfinder"!
Der gibt, unter Anderem, recht zuverlässig die Windrichtung an.
Sollte der Wind aus Ost / Nordost (wie gerade aktuell) kommen, kannst du dir die weite Anreise sparen.
Südwest ist optimal!
Dann gehts richtig ab.
Der ansässige Verein erhebt eine lächerliche Gastfluggebühr von 3€.
Dafür könntest du dann aber im Falle der "falschen" Windrichtung auch den riesen Modellflugplatz nutzen.
Ich fahre sehr gern dort hin.

So siehts am Hang aus:

und so der Modellflugplatz aus der onboard Perspektive:

Viel Spaß!
 
Laucha

Laucha

Hallo Ramius,

danke für deinen Tipp.
Laucha ist für mich "ein-schon-immer-mal-sehen-wollen".
Zuerst bin ich (mit Frau) zur Messe (Hobby-S..) mit 2 Nächten in Leipzig. Wir wollen uns den Zoo ansehen.
Und danach fahren wir nach Bad Sulza für 2 Nächte. Relaxen in der Therme und Spazieren gehen.
Also wird es kein Problem sein, (Genehmigung liegt vor) nochmal kurz nach Laucha zu fahren, falls der Wind passt.

Danke, Falko.
 
Das klingt nach viel Spaß!
Sehr schönes Programm.

Ich hänge dir mal ein Bild vom Flugplatz an:
Laucha.jpg

Rotes Kreuz - Hangflugstelle
Blaues Kreuz - Modellflugplatz

Messe, Zoo und Therme kann man ja als "Beiwerk" mitnehmen. :D

Edit:
Bin mir gerade nicht sicher, ob ich hier so einfach einen Ausschnitt aus Google Maps kopieren darf!?
Wenn nicht, bitte ich einen Mod, dass Bild zu löschen.
 
Hier wäre jemand der die Hänge in Halles Umgebung befliegt :)
Wir sind 3-4 Mann die bei entsprechenden Windrichtungen an den Hängen rings um Halle Saale fliegen sind.

Wer noch nicht in Laucha war der sollte sich das unbedingt mal anschauen.
Wir waren vor 14 Tagen da und die Bedingungen waren sehr genial.
 
Hallo Matze

ich möchte gern 12.10 bis 14.10 bei euch fliegen, bringe aus Platzgründen aber nur einen Brettnuri mit, der Thermikstark ist, aber auch im Wind noch läuft.
lasse mir gern von euch zeigen, wo was geht...

ach ja - bringe einen Gritter mit - 170cm Spw. http://www.flywood.de/gritter.html


[Anhang anzeigen 1419305

LG Hubertus
 

Anhänge

  • IMG_1212.jpg
    IMG_1212.jpg
    80,9 KB · Aufrufe: 56
  • IMG_1212.jpg
    IMG_1212.jpg
    80,9 KB · Aufrufe: 50
Das können wir gerne machen wenn der Wind für irgendwo passt.
Wenn nicht sind wir meistens mit den F3J lern mit der Flitsche unterwegs.

Hab die Bilder schon gesichtet ;)
 
Brettnuri

Brettnuri

Hallo,

ist ja witzig, für mein Kurzurlaub (6-8.10.) werde ich auch einen Brettnuri verwenden.
Fliege den Holiday (Jedelski-Profil) von Robert Schweissgut. Der geht von kein Wind bis viel Wind.
Und so eine "Zigarrenkiste" habe ich mir auch gebaut. Wurde dafür an der Wasserkuppe belächelt.
Werde auf jeden Fall Fotos machen.

Falko
 
Laucha heute

Laucha heute

Hallo,
war heute in Laucha (eigentlich Flugplatz Gleina).
Das ist wirklich der Hammer. Bei Westwind muss
das wirklich gut tragen.
Das Gelände ist eine saubere Kante.
Hatte leider Südwind. Trotzdem nun habe ich
es wenigstens mal gesehen.
Falko
(Fotos sind leider auf dem Kopf beim Smartphone )
 

Anhänge

  • 20151006_102549.jpg
    20151006_102549.jpg
    71,3 KB · Aufrufe: 62
  • 20151006_102046.jpg
    20151006_102046.jpg
    63,2 KB · Aufrufe: 63
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten