HeCell 1800 4/5A ?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

hawk-eye

Vereinsmitglied
Hmmm, ohne jetzt die Gewichte und Maße genau umgerechnet zu haben, aber sooo viel leichter und kleiner als die TS 1850 FAUP ist diese HeCell auch nicht. Aber dafür deutlich größer und auch fast doppelt so schwer wie die 1100er Hecell.
Die FAUP hält Ströme von etwa 50 A im Hotlinerbetrieb problemlos aus ohne einzubrechen. Meine haben aber auch erst etwa 12 Ladespiele (Megra LMR 350 mit 6-7 Ah).
Bliebe noch der Preis, die FAUP kostet 5,60 Euro, also fast das doppelte der HeCell.
Mir persönlich ist es das wert...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten