Heute im Radio...

hastf1b

User
Hallo Maistaucher, habe gerade deine Meldung gelesen und bin bald vor lachen fast geplatzt ich mußte einige Zeit lauthals lachen sodas meine Frau aus dem anderen Zimmer kam und fragte was mit mir los sei.
Einfach köstlich dein Bericht.

Schöne Grüße Heinz

\___________l___________/
~~~o~~~​

P.S. Ich glaube "Wombat" wird es mit Humor nehmen.
 
Aha, interessant.
Evtl. wäre es möglich das für die Verdauung verantwortliche Gen eines Wombats zu isolieren um es anschliessend denen zu verabreichen, die an einem Tag 14 Mahlzeiten benötigen.

Essen, 14 Tage verdauen und dann auf´s Klo. Und ruckzuck wäre die Wampe weg...............
 
Hm. Wenn ich dazu den lieblings-Pun der Australier setze: 'A Wombat eats(,) roots and leaves.' Dann sagt das absolut unerfreuliches über das Sexleben der Wühlbeutler.
 

Andreas Maier

Moderator
Teammitglied
Maistaucher schrieb:
Es wurde berichtet,
dass ein Wombat 14 Tage benötigt, um eine Mahlzeit zu verdauen.

Ich habe ebenso davon gehört, dass es Menschen gibt,
selbst hier im Forum, die an einem Tag 14 Mahlzeiten benötigen...

:rolleyes:
Hat also SWR3 mal wieder recht, dass man mit den Infos auf ner langweiligen Party punkten kann :rolleyes:

Ich schmeiß mich weg, der MT :D :D :D :D
 
Oben Unten