HHT Cup 2019: Hase-Hunte-Teuto-Cup Info

Ich denke auch, dass viele in ganz Deutschland noch nicht erkannt haben was für einen guter, herrlicher HHT Cup hier durchgeführt wird.
In früheren Zeiten wären da ca. 6o Teilnehmer pro Wettbewerb erschienen.

Was ist los mit den Westfalen? Ist man überall auf Copter und Hubi umgestiegen ?

Gruss Werner
Hallo Werner die Teilnehmer Zahl wird in 2020 wesentlich mehr sein.

Guss Wolfgang
 
HHTC Tombola

HHTC Tombola

Hallo HHTC begeisterte und zukünftige......

Die abgelaufene Saison hat wirklich riesig Spaß bereitet.....und die Tombola war natürlich der Finale Hammer.....Danke dafür an Udo Dressel und die Sponsoren.

20191116_122914.jpg

Hier der glückliche Gewinner des Pike Dynamic nach dem Erfolgreichen Erstflug. Jetzt ist die Freude noch größer, der Flieger macht einfach Spaß und Heinz-Jürgen kann es kaum erwarten, bis die neue Saison startet.....okay ich auch nicht.....

Ich hoffe wir sehen uns und viele neue in 2020

Gruß Torsten
 
*** Der Hase-Hunte-Teuto-Cup 2019 - Rückblick und Ausblick auf 2020 ***

*** Der Hase-Hunte-Teuto-Cup 2019 - Rückblick und Ausblick auf 2020 ***

Der Hase-Hunte-Teuto-Cup 2019
Rückblick und Ausblick auf 2020


Der älteste norddeutsche Modellsegelflugwettbewerb Hase-Hunte-Teuto-Cup (HHT-Cup) beging - wie ihr hier lesen konntet - 2019 das 22. Jahr seines Bestehens. Grund genug, sich etwas besonders einfallen zu lassen.

Das Besondere war das „Herantasten“ an zwei Startarten in einem Wettbewerb: Wer wollte, konnte sich für den Windenstart oder Elektrostart entscheiden.

Für Elektrosegelflugmodelle galt:
1. Einen Logger mitzuführen, der die Abschalthöhe des Motors 10 sec nach Abschalten anzeigt und eine maximal zulässige Flughöhe einzuhalten.
2. Die maximale Flughöhe für Elektrosegelflugmodelle zu beachten, sie betrug:
150m für Flugmodelle in Schalenbauweise (CFK,GFK), 175m für Flugmodelle in Holzbauweise, Folie, 200m für Flugmodelle in Schaumbauweise
Im Vergleich zu 2018 konnte die Teilnehmerzahl 2019 im Schnitt um 60 Prozent gesteigert werden. Das bedeutete: Fast 23 Teilnehmer im Schnitt an 5 Veranstaltungsorten.

Am Ende fand eine Tombola mit attraktiven Sachpreisen statt. (1. Preis ein von „Samba Model“ gestifteter Pike Dynamic F5J 1300). Gesamtwert der Tombola über dreitausend Euro. Alle mit mindestens 3 Teilnahmen am HHT-Cup nahmen an der Verlosung teil (25).

Für 2020 wünschen wir uns natürlich eine nochmalige Steigerung der Teilnehmerzahlen und geben an dieser Stelle schon einmal Termine und Rahmenausschreibung für den HHT-Cup 2020 bekannt (s. Rahmenausschreibung).

Neu ist:
Wir begrüßen den Baumberger Modellflug-Club Nottuln als 6. Austragungsort des HHT-Cup 2020.

Neu ist:
Die Flugzeit beträgt für beide Startarten (Winden-/Elektrostart) 6 min.

Neu ist:
Die max. Ausschalthöhen für Elektrosegelflugmodelle wurden erhöht!
160m (CFK/GFK-Modelle),
185m (Flugmodelle in Holzbauweise, Folie),
250m (Flugmodelle in Schaumbauweise)

Neu ist:
Ein Wechsel der Startart (Winden-/Elektrostart) ist im laufenden Wettbewerb nach jedem Durchgang möglich.

Weitere Ergänzungen/Änderungen entnehmt bitte der angehängten Rahmenausschreibung 2020


Termine für 2020:
Die Teilwettbewerbe finden statt beim:
1. MFC Osnabrück (Achmer) So. 05. April 2020
2. MFG Lockhausen (Bad Salzuflen). So. 26. April 2020
3. MSC Falke (Espelkamp-Frotheim) So. 07. Juni 2020
4. MSC Osnabrück (Schwagstorf) So. 12. Juli 2020
5. BMFC-Nottuln (Nottuln) So. 30. August 2020
6. Modellsport-Club DO-X (Hollage) So. 04. Oktober 2020



Für 2020 werden wir alle Infos demnächst hier unter dem Thread „Hase-Hunte-Teuto-Cup 2020 - HHT-Cup: Infos“ veröffentlichen.

Mein Dank gilt allen, die am HHT-Cup teilgenommen haben, den Verantwortlichen, Organisatoren, Helfern, natürlich den Piloten und vor allem den Sponsoren, ohne die die Tombola nicht möglich gewesen wäre.

Ich wünsche euch schon jetzt eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit, kommt gut ins neue Jahr und auf ein Wiedersehen beim HHT-Cup 2020 am 05. April.

Lübbecke im Dezember 2019, Udo Dressel

Anhang anzeigen Rahmenausschreibung HHT-Cup 2020_Stand Dezember 2019.pdf

Teilnehmer_Hollage 2019_Avent.jpg
 
HHT-Cup 2020

HHT-Cup 2020

Ich würde mich sehr freuen, euch und viele "Neue" 2020 beim HHT-Cup begrüßen zu können!
Kommt gut ins neue Jahr!
Udo Dressel

Weihnachtsgrüße 2019_3.jpg
 
HHT-Cup 2020: Hase-Hunte-Teuto-Cup

HHT-Cup 2020: Hase-Hunte-Teuto-Cup

Liebe "HHT-Cupler",
hiermit beende ich an dieser Stelle den Thread "HHT Cup 2019: Hase-Hunte-Teuto-Cup Info". Danke für euer reges Interesse am HHT-Cup 2019.

Ab sofort findet ihr alle Infos der Wettbewerbssaison 2020 unter dem dem Thread "HHT Cup 2020: Hase-Hunte-Teuto-Cup Info"!

Viel Spaß und Erfolg im Jahr 2020!
Udo Dressel (sportlicher Leiter)
 
Oben Unten