Hier gibts doch sicher Smart fahrer

Kannmirmal jemand sagen wie man bei dem Hobel das Scheibenwischer-Wasser nachfüllt? :)

Meine Werkstatt hat mir so ein Teil gegeben und ich muß morgen ziemlich früh damit los und find einfach nix wo man was rein tun könnte.

Oder muß man da nen neuen kaufen :D
 
Also Jürgen,

nimm eine Gieskanne, fülle diese mit Spüli und tape die mit Scotch 3 m an das Dach. Zur aerodynamischen Verkleidung eignet sich Depron (so schnell isser ja auch nich). Wenn es kalt sein sollte, kannst Du das Wasser vorher erhitzen. Die noble Variante hat eine servogesteuerte Klappe, die individuell schaltbar ist. Wenn Du heute abend noch Zeit hast, kannst Du eine Platine zusammenbauen und Intervalle improvisieren. (Hat Conrad noch auf?)

Zur Vorwärmung des Spritzwassers (Drielwassers), kannst Du einen 12 Volt Wasserkocker operieren, indem Du die Heizstäbe herausfiletierst, 2 Löcher für Plus und Minus durchs Dach bohrst, und dann an der Zigarettenanzünder anschließt. Sollte die Gurke auch keinen Zigarettenanzünder haben, musst Du dann noch zwei Löcher durch den Fußraum bohren, um dann die Stromversorgung an der Batterie anzuschließen.

Viel Spaß beim Basteln
Grüße
Jörg Peter
 

Claus Eckert

Moderator
Teammitglied
Hi Schradi,

Fenster einen Spalt aufmachen und Scheibenreiniger von aussen einfüllen. Dürften so etwa 300 Liter reingehen. :p

Sag mal, wie kann man das aushalten? Vom Van zum kleinsten Kleinwagen umsteigen?

btw. Seb hat einen Smart. :D

Edit: Selbst "temporäre Smartfahrer" haben es schwer ;) :D

[ 10. Februar 2005, 20:49: Beitrag editiert von: Claus Eckert ]
 
Original erstellt von Claus Eckert:
...

Edit: Selbst "temporäre Smartfahrer" haben es schwer ;) :D
Claus, die Worte "tempo..." und "Smart" in ein und dem selben Satz zu erwähnen grenzt ja schon an lästern :D
 

Sebastian Scheinig

Vereinsmitglied
Wenn das hier so weitergeht gibt's Ärger!! Son Smart ist doch auch nur nen Auto... :rolleyes: :rolleyes:

@Schradilein: Wenn du vor dem Smart stehst das linke Gitter öffnen, da drin ist nen weißer Deckel mit nem Schlauch dran, öffnen und da das Scheibenwasser einkippen. Deckel und Gitter wieder schließen, fertig :)

Viel Spaß noch mit dem Smarti :D
 
Soso, das linke Gitter.
Unter hinter dem rechten Gitter ist der Hamster für den Antrieb, ja? Was geb ich dem denn wenn die Kiste nicht mehr weiter will? :D :D :D
 
Aber vorsicht, wenn du am linken Gitter zu viel vom Wasser reinschüttest, füllen sich langsam die Scheinwerfer...
Und übrigens ist hinter dem rechten Gitter nicht der Hamster. Da ist in jeder Hinterradfelge einer!
Hinterm rechten Gitter ist bei der Sportvariante der Golfplatz...
 
.. und den weißen Deckel gaaanz langsam aufmachen!
Sonst springt dir der Tiger entgegen...
Morgen soll es windig werden. Also pack schonmal die Heringe und das Seil...
 
Ganz so schlimm ist es nicht. Dafür daß es eigentlich fast nichts ist, ist es erstaunlich viel Auto.

Aber @ SES
Wenn du das nächste mal jemandem sagst er soll ein Gitter öffnen wäre ein Hinweis hilfreich, daß es evtl. verriegelt sein könnte :eek:
Das Teil hat sich nämlich hartnäckig meinen Öffnungsversuchen widersetzt. Ohne Erfolg :D (Aber so wie es aussieht ist zum Glück nichts abgebrochen, hehe).
 

Sebastian Scheinig

Vereinsmitglied
Hi Jürgen,

ich dachte das würde man sehen, dass da sowas wie nen Verschluss dran ist... :rolleyes:
Aber vielleicht brauchst du ja ne Brille? :D *duckundweg*

Dafür daß es eigentlich fast nichts ist, ist es erstaunlich viel Auto
Jaja... da kommt wieder einer der es eingesehen hat :D :D

@ Lagu: ich versteh ja viel Spaß zum Smart (muss man ja ;) ) aber der Vergleich mit diesen Tempo45MiniSärgen geht dann doch zu weit... :rolleyes: Mit dem Smarti schieb ich so manchen Schleichmercedes, BMW oder Audi von der linken Spur der Autobahn :p
 

Claus Eckert

Moderator
Teammitglied
Hallo Seb,

wusste gar nicht das der hier auch ein Smart ist. Autobahntauglich ist der zwar nicht, obwohl - vielleicht im Stau? :D
 
Mal ganz ehrlich:
Vor ein paar Jahren fuhr ich mit meinem Nobelriesenauto und den Kindern auf dem Rücksitz laaangsam auf der Autobahn. Rechte Spur, ganz brave 120. Überholt ein Smart. Fragt die damals 7jährige: Darf der schon alleine auf die Autobahn ?
Kindermund tut Wahrheit kund :D
 
Smart?

Is aba schrecklich im Winter!

Wenn der ne einzelne Schneeflocke sieht, springt er schon vor Angst in den Graben...

Dennoch gute Fahrt!

Frank
 
So, also ich fahre keinen Smart aber jetzt muss ich dem SebS doch helfen, ein Smart ist auch ein Auto ob ihr es glaub oder nicht. Was würdet ihr machen?? Mim Mopped im Winter fahren oder mim Smart? Ich würde mich fürn Smart entscheiden, im Sommer wieder was anderes. Und man kommt im Normalfall auch von A nach B. Man hat zwar nicht sehr viel Platz in dem Auto aber dafür hat man große Vorteile im Stadtverkehr.
 
Oben Unten