Hilfe bei Antriebswahl Jamara Spitfire 109cm

Moin Zusammen,

hier im Forum habe ich einen älteren Bausatz einer Jamara Spitfire mit 109cm SPW erstanden.

Vor vielen Jahren habe ich eine Waldmann Spitfire mit einem guten 2,5er gebaut und geflogen. Das Ding hat mega viel Spaß gemacht und ging richtig gut :-)

Die Jamara Spitfire möchte ich nun elektrisch fliegen. Ich bin allerdings, was die Antriebswahl angeht, nicht auf dem Stand der Dinge. Modellbau lief die letzten Jahre nur nebenbei mit Modellen aus dem Bestand.

Das Modell soll nicht unbedingt auf Wettbewerben geflogen werden. Die Flugleistungen sollten der Waldmann Spitfire mit dem 2,5er mindestens ebenbürtig sein - mehr Power geht immer :-)
Wichtig ist mir auch ein guter Sound, also eher was hoch drehendes. Beim Anstechen darf der Antrieb gerne noch etwas "aufjaulen"

- Ich habe noch einen HET 600-24 Innenläufer liegen. Den bin ich an 6s in einem 90er Impeller geflogen. Mit diesem Motor habe ich keine Erfahrung an einem Propp. Der Hersteller gibt 550Watt Dauerleistung, 1500kv und 8x7 an, jedoch keine Zellenzahl. Das Ding wiegt 155Gramm

- Akkus habe ich 4s1100 mehrere Packs, Konion 2s und 3s die sich ggf. zu 4s und 6s bündeln lassen. So richtig Strom geben die allerdings nicht her....

Lässt sich von o.g. was verwenden? Ansonsten kaufe ich alles neu und freue mich auf eure Vorschläge.

Wie bereits geschrieben, das ganze muss nicht den Regeln entsprechen - aber soll Spaß machen.
Falls der Flieger noch regelkonform ist, wäre es jedoch ein Option einen passenden Antrieb einzubauen. Dann könnte ich mal auf einem Wettbewerb vorbei schauen.

Viele Grüße Thomas
 
Moin Thomas,

Das Ding ist schon Mal nicht regelkonform, da zu groß. Das tut dem Spaß nach Feierabend aber keinen Abbruch.

Dein Motor ist gut für Impeller, am Propeller taugt der nichts in diesem Anwendungsfall. Such dir einen günstigen 700-800KV Motor der 100-120g Klasse und einen 8x5-8x6er Propeller. Als 6s sollte das ordentlich fliegen, wenn die Kiste unter 1kg bleibt.

Als Drehzahlregler immer einen mit min 3A SBEC nehmen. 30-40A reicht hier dicke.

Gruß,
Wilhelm
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten