Hilfe Mein Schwein ähh Sender Pfeift

EuriX

User
Hallo @ all,
seit einigen Tagen hört sich meine MX16s mit Jeti komisch an.
Sobald der Sender an ist, kör tman ein dauerhaftes leises schnelles klackern .. was von einem langsameren helleren pipsen begleitet wird. beides hört man nur wenn man wirklich direkt an den Sender hört.

Wenn ich das 35mhz HF ausstecke, keine Änderung, Stecke ich das Jeti komplett ab, bleibt zwar das klackern aber das helle pipsen ist weg.

Es ist auch kein langsamer Signalton sondern die Signale sind leise und schnell?!

Als Geräuschquelle konnte ich die untere Platine festmachen!!

Nicht täuschen lassen, das 35er HF ist abgeschraubt und hochgeklappt, und die untenliegenden rote PLatine ist der Ursprung. Was verbirgt sich hinter dieser Platine??

Soll ich meinen Sender so laufen lassen, oder mir sorgen machen?

Grüße Tobias:confused:
 
Der Anhang :rolleyes:
 

Anhänge

  • DSC05516.jpg
    DSC05516.jpg
    147,9 KB · Aufrufe: 23
Hallo,

nur mal aus Interesse und wegen eines anderen von dir erstellten Beitrags:

Hast du den Sender mit 3 Lipos in Betrieb ?

Gruss

Stefan
 
Nein,
momentan noch originaler 8Zeller 1700er NiMH Graupner akku.
Der sich auch noch fast mit voller Kapazität laden lässt.

Hab den Akku die letzte Zeit mal mit 2A entladen und dann mit 1,2A geladen. Ohne probleme.
 
Hallo @ all,
seit einigen Tagen hört sich meine MX16s mit Jeti komisch an.
Sobald der Sender an ist, kör tman ein dauerhaftes leises schnelles klackern .. was von einem langsameren helleren pipsen begleitet wird. beides hört man nur wenn man wirklich direkt an den Sender hört.

Wenn ich das 35mhz HF ausstecke, keine Änderung, Stecke ich das Jeti komplett ab, bleibt zwar das klackern aber das helle pipsen ist weg.

Es ist auch kein langsamer Signalton sondern die Signale sind leise und schnell?!

Als Geräuschquelle konnte ich die untere Platine festmachen!!

Nicht täuschen lassen, das 35er HF ist abgeschraubt und hochgeklappt, und die untenliegenden rote PLatine ist der Ursprung. Was verbirgt sich hinter dieser Platine??

Soll ich meinen Sender so laufen lassen, oder mir sorgen machen?

Grüße Tobias:confused:

Hallo

unter der Platine ist der originale Piper der MX-16S.

Meine MX-16S auch mit JETI TU-Modul macht auch genau das von Dir beschriebene Geräusch.
Das Geräusch tritt auch nur im 2,4GHZ (JETI) Betrieb auf, wenn ich die Funke im 35Mhz Modus betreibe ist auch bei mir das Geräusch weg.

Ich denke das Jeti Modul mit seiner 2,4GHz Abstrahlung stört in die Ansteuerung von dem originalen Piper der MX-16S. Einen ähnlichen Effekt hast Du, wenn Du ein Handy auf ein günstiges Radio legst.

Ich habe meine MX-16S mit JETI seit Dez. 08 im Betrieb und habe keine Probleme, das Geräusch finde ich auch nicht störend. Man hört es nur, wenn es sehr still ist.

VG
Gunnar
 
Gut, dann muss ich mir zumindest um meinen Sender keine Sorgen machen,
das einzige was halt noch auffällt,wenn ich den Sender einschalte und hab 35mhz und jeti mechanisch abgesteckt, dann ist der helle ton weg, aber ein leses klackern ist noch da....

Werde bei den anderen MX16 Jeti Kollegen am Platz mal am Sender ranhören.

Danke für den Hinweis!
 
auf der platine ist doch auch die sicherrung.. könnte es sein dass auf der unterseite ein spannungswandler o.ä. ist? je nachdem könnten die das geräusch auch verursachen...
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten