Hilfe....welches Ladegerät..

hallo habe mir n Easyglider electrik gekauft aber da ist kein Akkuladegerät bei...
Was für eins muss ich denn da haben?
mfg
Danke jetzt schon für jede Hilfe:-)
 
Schau mal bei MPX auf der Seite, da gibts verschiedene, je nach Anspruch und Geldbörse, für 220V (zu Hause) oder 12 VV (unterwegs)
Du brauchst vermutlich eins für 3s Lipo?, achte darauf, dass ein Equalizer dabei, oder eingebaut ist.
Oder frage deinen freundlichen Händler, es gibt fast tausend Möglichkeiten...
Oder du fragst mal in deinem, oder dem nächsten Verein, vielleicht hat einer was über...
Oder du suchst dir hier in der Börse eines...

Womit lädst du deinen Senderakku? Was ist da für ein Akku drin?

Womit hast du den Akku deiner P51 geladen, ist da auch ein Lipo drin?
 
hallo habe mir n Easyglider electrik gekauft aber da ist kein Akkuladegerät bei...
Was für eins muss ich denn da haben?
mfg
Danke jetzt schon für jede Hilfe:-)

Hilfe, ich hab mir ein Auto gekauft, jetzt ist der Tank leer :(. Kann mir jemend sagen, welchen Sprit ich tanken muss :confused: ?

.... sag uns einfach mal welcher Akku Typ im Flieger ist ... dann kannst auch du sagen, :rcn: da werden sie geholfen :D:D:D
 
hallo

hallo

Hab das Flugzeug noch nich hier...Ich weis nur das da ein sanyo akku drin is glaub das is kein Lipo...!?
Was da fürn Senderakku drin is keine ahnung...
Die P-51 würd über die Steckdose geladen mitn Netzteil....
Ich hab son kleines Batterieladegerät für 12V batterien kann ich das nich benutzen?
Mfg
 
Erstmal Nein !

so und nun..
Sei so gut teile die Bezeichnung des Ladegerätes mit,
oder mach ein Bild.

Dann wenn du den EG hast von dessen Akku,
nur so kann man dir auch richtig helfen.
Des weiteren brauchst du ja für deinen Sender auch ein Ladegerät,
oder wie hast du dir das vorgestellt ? :confused:

Alles Andere ist Glaskugel lesen.


Gruß
Andreas
 
Ich hab son kleines Batterieladegerät für 12V batterien kann ich das nich benutzen?
Aller Wahrscheinlichkeit nach, NEIN.
Du brauchst ein Ladegerät, welches zur Chemie des Akkutyps passt. 12V Batterielader fürs Auto oder Motorrad können mit Nickel-Metallhydrid oder Lithium-Polymer Akkus nicht umgehen.
Ein Ladegerät muss nicht unbedingt leistungsstark sein, wenn du zum Laden Zeit hast. Aber es muss passen.
Schaun mer mal, was das wirklich für ein Akku ist.

Unter der Annahme daß du an 230V Steckdose und auch am Platz an der Autobatterie laden willst, gibt es eine riesige Auswahl.
Es beginnt bei etwa 25€ für ein einfaches Ni-Mh Gerät, z.B. Hype Ultrapeak 4

Und wenn der Modellflug zukünftig ernsthafter betrieben wird, lohnt sich ein digitales Gerät mit Display und ca. 50Watt Ladeleistung, LiPo tauglich mit Balancer für um die 50€. Beispiel Lindinger: Monstertronic B6AC oder baugleiche. Staufenbiel: Hype X-Treme Charger X7 plus.


Claus
 
Ja werd jetzt erstmal warten bis er da ist...Denn kann ich auch genaues sagen....
weiß bis jetzt ja nur das es ein sanyo akku sein soll..
Naja mal abwarten denk (hoffe) das er anfang nächster Woche hier ist:-)
Werd ihn sowieso auf Lipo umrüsten aber muss ja erstamal gucken ob auch alles funktioniert.-)
Mfg
 
180976038858 Das ist die Atikel nr könnt ihr ja mal nachsehn da is der akku auch zu sehn auf den Bilder!! ach so bei Ebay:-)
 
das ist ein ganz normaler 7 zelliger ( wahrscheinlich NiMH ) akku

also kein lipo oder sonstiges.

ein gutes günstiges ladegerät da zu empfehlen ist schwierig.

du kannst da eines der billigsten nehmen ( http://shop.d-m-t.at/htm/function.asp?ID=110&Par1=T1261 )

da kannst du den akku halt nur zuhause an der steckdose laden und hast auch keine möglichkeit für später wenn du mal einen anderen flieger kaufst lipos zu laden

das 2te wäre sowas: ( http://shop.d-m-t.at/htm/function.asp?ID=110&Par1=BMI2129/06 )

dabei kannst du schon an steckdose und unterwegs an einer 12 volt stromversorgung ( zigarettenanzünder zb. ) auch den akku laden.

ich empfehle aber gleich ein etwas besseres ladegerät mit dem du alles laden kannst . sowol 12V als auch an 230 V betreibbar und welches auch schon für lipos usw geeignet ist.

zb sowas : ( http://shop.d-m-t.at/htm/function.asp?ID=110&Par1=2RCA0033 )

ein solches ladegerät kann alles und damit bist du auch in weiterer folge gut abgesichert was den bereich modellbau anbelangt

du benötigst dann am besten nur noch ein multi-ladekabel wo alle anschlüsse drauf sind und dann bist du in zukunft gut versorgt

edit:// aber wenn du einfach ganz oben in der menüleiste auf chat klickst kann ich dir schneller helfen eines in einem shop in deiner nähe zu finden welches auch passt ;)

die shoplinks sind weder als schleichwerbung oder sonstiges zu sehen sondern dienen nur als anschauungsmaterial!

lg toni
 
Den Lader von Ebay kann man wie dort ja auch steht für verschiedene Akku Typen nehmen.
Allerdings benötigst du ein 12V Netzteil!
Ich würde dir auch raten, gleich was "vernünftiges" zu kaufen, d.h. etwas wie den Hype Xtreme Charger X7.
Vorteil: Display (Zeigt dir die aktuelle Spannung und den geladenen Strom an.
Internes Netzteil mit 80 Watt
...
Nico
 
Hammer, der Preis. Da braucht man nicht lange nachdenken. Allerdings muss für zuhause noch ein 12V Netzteil der 5A Klasse her.

Z.B. ebay 200819347094 und viele andere. Ein Anschlussadapter für das Ladegerät muss aber noch angelötet werden.
Wenn dir dir Umgang mit Lötkolben und Schrumpfschlauch garnicht zusagt, nimm lieber ein Ladegerät mit eingebautem Netzteil oder mit passender Anschlussbuchse für externes Netzteil.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten