Hitec HS-45HB

Hallo,

taugen die HS 45 HB etws für die Querruder beim Salpeter bzw. Aspirin ?
Ich will keine Powerstarts machen, nur chillig hochwerfen und fliegen, keine Wettbewerbe.

Selbst dann müssten die D47 reichen.

Grüße und danke
Marcus
 
Hallo!
Ich selbst habe die Graupner 261 Servos drinn. Kosten pro Stück nur 18€ und funktionieren einwandfrei! Mache damit wirkliche Powerstarts, kein Flattern oder ähnliches zu bemerken.
D4.7 sind vom Getriebe her zu weich, halten die, durch die großen Ruderflächen auftretenden Kräfte nicht stand.
Die HS Servos habe ich noch nicht verwendet, kosten aber sicher genausoviel wie die Graupner 261 Analogservos. (Passen in den SalPeter genau hinein!

PS: Wenn du dir die Servos kaufst, schau genau wegen dem Getriebespiel. Ich suche mir immer aus 10 Servos 2 aus, die kein Spiel haben, sind von der Fertigungstoleranzen her zu stark gestreut.
lg
Wolfgang
 
Also Ihr meint, für Quer kann man die HS45HB nehmen ?
Auf Höhe auch verwenbar (Blaster 2 z.B) mit Pendelleitwerk

Ist eine schöne Alternative zum D47 und schließt die Lücke zum D60 (Gewicht/Preis).

Normales fliegen und Starten kann man ja auch die D47 nehmen.
 
HS45HB

HS45HB

Hallo!
Also deutlich steifer werden die Klappen mit C261 (ähnlicher Preisklasse). Die HS45HB sind aber wesentlich flotter, nehmen im Gegenzug aber mehr Strom. Wenn die HS45HB eingebaut sind ersparst dir den HLG-Finder. Wenn es ruhig ist kann man die Servos (geschätzt) 100 Meter weit hören. Besonders in Schalenflächen hört man schön die Resonanz des Geigenkastens:D klingt, wenig musikalisch, irgendwie als ob die Katze durch die Kreissäge gezogen wird.
Vom Störenden abgesehen bin ich zufrieden mit Preis/Leistung!

Ciao Heinz

PS: ja sie gehen auf Quer/Flaps
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten