• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

    Momentan sind leider keine Neuregistrierungen möglich, um eine schnelle Unterstützung der bereits registrierten Benutzer zu ermöglichen.

HitecAuora 9 erfahrungen??

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ronnie6

User
Hallo Zusammen!:)
ich möchte mir (ev.) die Hitec Auora9 zulegen als mein Neuer Sender! Bis jetzt flog ich die JR MX-22 mit Fasst Futaba 2,4Ghz Modul! Bin eigendlich sehr zufrieden damit!
Wie sind die Praxis Erfahrungen des Senders? Ausfälle, Bedienung usw.?:confused:

Möchte den Sender auch gebrauchen zum schulen für Heliunterricht! Daher brauche ich dann auch noch einen zweiten Sender (Optic6 od. ähnliches) mit Schülerkabel!

Frage nochmals: Wie sind die Erfahrungen bis jetzt?:confused:
Würdet Ihr den Umstieg wagen in meiner Situation?;)

Grüsse aus der CH
Ronnie

PS: Gutes neues Jahr alle
 

udogigahertz

User gesperrt
Hier ist ein noch nicht geschlossener Thread zur Aurora 9: http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?threadid=232400&sid=

Oder, wenn du des Englischen etwas mächtig bist, dann hier: http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=996037

Im englischen/internationalen Teil sind zahlreiche Erfahrungsberichte drin, auch wird dort von vereinzelt auftretenden Problemen berichtet, die aber meistens das Display betreffen.

Ich selbst besitze diese Anlage noch nicht, aber bald. Für eine gänzlich neue Anlage dieses Herstellers gibt es erstaunlich wenig Anfangsprobleme, die meisten davon betreffen das Display oder es sind einige "Bugs" in der Software, die aber den Normalflieger nicht betreffen. Außerdem kann man den Sender (und eventuell auch die Empfänger?) selber per extra zu kaufendem Kabel updaten, so dass diese Fehler wohl nach und nach behoben werden, bzw. neue Features hinzukommen werden. Bisher gibt es keinerlei Ausfallmeldungen bezüglich der Funkstrecke, was aber auch nicht überbewertet werden darf, denn die Anlage ist ja noch nicht so lange am Markt.

Alles in allem scheint das eine sehr gute Anlage zu sein mit ausgezeichneten Steuerknüppeln und sehr leicht mit dem Touchscreen zu programmieren.

Ein endgültiges Fazit kann man aber erst am Ende der Saison 2010 erstellen, weil es zur Zeit ja auch noch nicht die ganze Zubehörpalette (Telemetrie) gibt. Außerdem kommt noch gegen Mitte des Jahres ein kleiner Indoorempfänger.

Mein Tip: Einfach mal beim Händler deines Vertrauens diesen Sender ausprobieren, gefällt er dir, spricht nichts gegen einen Kauf. Vom Preis-Leistungsverhältnis her ist diese Anlage sowieso derzeit unschlagbar.

Grüße
Udo
 
...
Ich selbst besitze diese Anlage noch nicht, aber bald. Für eine gänzlich neue Anlage dieses Herstellers gibt es erstaunlich wenig Anfangsprobleme, die meisten davon betreffen das Display oder es sind einige "Bugs" in der Software, die aber den Normalflieger nicht betreffen. ...
Hallo Udo, ich dachte Du hättest deine Anlage schon?

Die fehlende Möglichkeit "Vollgas hinten" bei der Aurora 9 zu wählen ist allerdings kein Bug, sondern ein fehlendes Feature, welches auch den Normalflieger betreffen kann.

:) Jürgen
 

PW

User gesperrt
Hallo Jürgen,

also ich fliege lieber anstatt dauernd irgendwas "upzudaten" und wer sagt mir denn, dass gerade in dem neuen Update nicht gerade noch ein "dicker Bock" ist?

Also Gas vorne oder hinten sollte eine Anlage schon können von Hause aus.


Gruss

PW
 

jstremmler

User gesperrt
Das Thema heiß Aurora 9 Erfahrungen

Das Thema heiß Aurora 9 Erfahrungen

Das Thema heiß Aurora 9 Erfahrungen!

Ich stelle mal fest ,Jürgen Heilig hat keine Aurora 9 Erfahrung, da er die Anlage gar nicht hat.


Gleiches gilt für PW.

Ich habe die Anlage und poste hier :

Gas vorne geht !!! mit den Features :

- Alarm beim Einschalten, wenn der Gasknüppel falsch steht
- voller Zugriff auf die Gaskurve

+++

[FR1.1]

mfg

Jürgen

P.S. : Ich bin mir sicher, dass die Sender von Jürgen wegen verschiedenster Softwarebugs mit Sicherheit ein Update nötig hätten.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

PW

User gesperrt
Hallo Jstremmler,

wie kommst Du zu Deiner Behauptung, dass ich die Anlage nicht kennen würde ? Wie kommst Du dazu zu behaupten, dass Jürgen Heiligs Anlagen "Bugs" hätten ?

Fängst ja im Jahr 2010 schon wieder an durch die grosse Glaskugel zu schauen und wahrheitswidrige Behauptungen zu tätigen. Welche Bugs haben denn die Anlagen von Jürgen Heilig ).


Ferner solltest Du mal lesen:

Es geht um Gas hinten ! Du redest von Gas vorne !


--------------
Zitat von Dir:

Ich habe die Anlage und poste hier :

Gas vorne geht !!! mit den Features :

--------------

Hoffe mal, Du kennst den Unterschied zwischen Gas vorne und Gas hinten ?

Oder brauchst Du mal ein "Update" ?


Wie sieht es denn mal mit einem gemeinsamen Fliegen aus ?


Gruss

PW
 

jstremmler

User gesperrt
@PW

@PW

Du hast m.E. die Anlage nicht in Deinem Besitz kannst also gar nicht über ausreichende Erfahrung verfügen und versuchst nur sie aus vordergründigen Interessen madig zu machen. Aus diesem Grund spreche ich Dir einfach die Qualifikation ab Erfahrungen über die Aurora 9 zu posten.

Meine Aussage bezog sich auf dieses Posting "Die fehlende Möglichkeit "Vollgas hinten" bei der Aurora 9 zu wählen ist allerdings kein Bug, sondern ein fehlendes Feature, welches auch den Normalflieger betreffen kann."

Um es mal für alle Leute genau zu definieren :

Gas vorne heißt : Ist der Gasknüppel vorn hat man Leerlauf des Motors, wenn der Gasknüppel vorn ist
Gas hinten heißt: Ist der Gasknüppel hinten hat man den Motor im Leerlauf , wenn der Gasknüppel hinten ist. Dies ist die "Normalposition"
Diese Definition wurde von Jürgen Heilig und anderen rechtsrheinischen Modellfliegern im alten Thread für die Aurora 9 benutzt.

Genau "Gas vorn = Leerlauf vorn" geht aber doch !

Ich habe es schon programmiert, weiß wie es geht, werde es aber bestimmt nicht hier veröffentlichen.

mfg

Jürgen
 
Das Thema heiß Aurora 9 Erfahrungen!

Ich stelle mal fest, Jürgen Heilig hat keine Aurora 9 Erfahrung, da er die Anlage gar nicht hat.
...
M.E. versuchen sie nur, die im Preis- Leistungsverhältnis einmalige Auroa 9 aus vordergründigen wirtschaftlichen Interessen zu diskreditieren.

mfg

Jürgen

P.S. : Ich bin mir sicher, dass die Sender von Jürgen wegen verschiedenster Softwarebugs mit Sicherheit ein Update nötig hätten.
Um sich einen Überblick über die Einstellmöglichkeiten eines Senders zu verschaffen reichen Erfahrungen mit ähnlichen Systemen und ein Studieren der Bedienungsanleitung.

Welche vordergründigen wirtschaftlichen Interessen unterstellst Du mir denn da? Ich bin nicht in der Modellbaubranche tätig.

Und welche Bugs sollen meine Sender haben? Nix für ungut, aber womöglich weißt Du nicht einmal welche Sender ich habe.

:) Jürgen
 
...
Meine Aussage bezog sich auf dieses Posting "Die fehlende Möglichkeit "Vollgas hinten" bei der Aurora 9 zu wählen ist allerdings kein Bug, sondern ein fehlendes Feature, welches auch den Normalflieger betreffen kann."

Um es mal für alle Leute genau zu definieren :

Gas vorne heißt : Ist der Gasknüppel vorn hat man Leerlauf des Motors, wenn der Gasknüppel vorn ist
Gas hinten heißt: Ist der Gasknüppel hinten hat man den Motor im Leerlauf , wenn der Gasknüppel hinten ist. Dies ist die "Normalposition"
Diese Definition wurde von Jürgen Heilig und anderen rechtsrheinischen Modellfliegern im alten Thread für die Aurora 9 benutzt.
...
Leider wieder falsch:

Vorn und hinten wurden aus Sicht des Piloten definiert:

Vorne = vom Piloten weg.
Hinten = zum Piloten hin.

:) Jürgen
 

jstremmler

User gesperrt
Er hat auf RCGroups die Bekanntgabe "seiner Lösung" mit einer Forderung nach zwei Optima 9K Empfängern verbunden und auch eine entsprechende Antwort erhalten:

http://www.rcgroups.com/forums/showp...2&postcount=18

Jürgen
__________________
Nun ich wollte noch schnell vor meiner Abreise nach Deutschland 2- einzelne 9-Kanalsender mitnehmen, damit ich dann hier einige Modelle umrüsten kann.
Jetzt werde ich die eben im März, wenn ich wieder in den U.S.A. bin kaufen.

Übrigens niemand ist gezwungen geistige Denkleistungen "for nothing" im Internet zu posten!

Es ist zugegeben keine großartige Denkleistung so etwas auf der Aurora 9 zu programmieren, aber hier zeigt sich der Unterschied in den "Erfahrungen".

[FR1.1]

Aber Wolfgang hatte ja schon gepostet, wo man wirklich etwas finden kann.

mfg

Jürgen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Natürlich kann man sich das eine oder andere fehlende Feature irgendwie hinprogrammieren, aber das sollte nicht darüber hinwegtäuschen, dass bestimmte Dinge einfach "vergessen" wurden.

Welche Dinge soll ich denn verbreiten?

Welche vordergründigen wirtschaftlichen Interessen unterstellst Du mir?

Und welche Bugs sollen meine Sender haben? Nix für ungut, aber womöglich weißt Du nicht einmal welche Sender ich habe.

:) Jürgen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

udogigahertz

User gesperrt
Hallo Udo, ich dachte Du hättest deine Anlage schon?
:) Jürgen
Jetzt schon. (Ich wollte diese Anlage mit dem 9-Kanal-Empfänger haben, nicht mit dem 7-Kanal-Empfänger, da ist das Gesamtangebot nämlich günstiger, daher musste ich etwas warten).

Erfahrungsberichte (dann aus erster Hand) werden natürlich folgen.

Grüße
Udo
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten