• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

HK Avios Albatross HU-16 Flugboot

Oxymoron

User
HK hat ein neues Flugboot im Angebot, eine Grumman Albatross HU-16:



Eigentlich bin ich kein Fan von Schaumwaffeln, aber dieses Modell gefällt mir und für Wasserflugzeuge ist das Material wohl prädestiniert. :p

Aufgrund der 3-teiligen Tragfläche kann das Mittelteil mit den beiden Motoren (beim Transport) montiert bleiben, was die Aufrüstung vor Ort vereinfacht. Das Modell ist adäquat motorisiert, um von Gewässern oder auch Grasflächen (der Rumpfboden ist bereits mit einer Kunstoffabdeckung verstärkt) zu starten.

Aktuell gibt es bei HK mit dem Coupon "hkweekly10" 10% Rabatt auf alle Artikel, da konnte ich nicht widerstehen und habe mir dieses Modell bestellt... ;)
 

BNoXTC1

User
Hab ich mir auch gleich, nach Erhalt der Mail anschauen müssen :) aber mangels Gewässer, wird’s wohl nix :rolleyes:

Bin aber schon auf deinen Bericht gespannt..
 
Gekauft

Gekauft

Hi,
Habe mir gerade auch einen bestellt.
Funktioniert gut mit dem Rabatt.
Tchja....wir haben auch kein Wasser am Vereinsgelände.
Aber der Sommer kommt bestimmt und da fährt man öfter ans Wasser , weil man es aufm Platz vor Hitze nicht aushält.
Letztes Jahr hatte ich mich dann immer geärgert kein so einen
"Zwischen durch" Wasserflieger zu haben.
Bin gespannt.

Gruß Jan
 

HE-219

User
Hallo,
sehr schöner Flieger Flugboote haben mich schon immer gereizt, Wasser haben wir zwar genug aber in Deutschland muß das ja immer mit ganzen Wäldern eingefasst werden und die Verwirbelungen bei Wind sollte man nicht unterschätzen, da sind wir dann auch bei den Videos die es schon gibt die Flugeigenschaften dort hauen mich nicht vom Sockel das sieht immer wie kurz vor dem Abschmieren aus entweder ist die für die Baugröße zu leicht oder der Schwerpunkt stimmt nicht, bin mal auf eure Flugerfahrungen gespannt.

Gruß
Markus
 

Oxymoron

User
Avios Albatross HU-16 eingetroffen

Avios Albatross HU-16 eingetroffen

So, mein Avios Albatross HU-16 Flugboot ist heute in einem großen Karton gut verpackt eingetroffen! :) Das Modell besteht aus nur wenigen Baugruppen und ist in kürzester Zeit montiert. Sämtliche Ruder sind bereits fertig angelenkt und alle Servos montiert. Der erste Eindruck ist durchaus positiv, jetzt bin ich auf die Flugeigenschaften gespannt. :rolleyes:
@Markus, du beziehst dich sicher auf das YT-Video von "Captain Blaž" - das ist für mich nicht repräsentativ, ich habe den Prototypen im Sommer letzten Jahres beim HK Live Event beim EMCR Rozenburg fliegen gesehen und war ziemlich beeindruckt von den guten (Langsam-)Flugeigenschaften.

Das Wetter soll am Wochenende ja schön werden, wenn morgen auch noch die LiPo's (Turnigy Nano-Tech 14,8V/4000mAh/30C) aus England eintreffen (waren dort deutlich günstiger), steht dem Erstflug nichts mehr im Wege... Große Gewässer (Seen) sind gleich mehrfach in unmittelbarer Umgebung vorhanden. :D
 

nsx

User
Hallo,

na da bin ich mal gespannt auf das Fliegerchen. Hab auch gleich mal den Bestellbutton betätigen müssen. Ich glaub die Videos vom Captain Blaz müssen nicht als Referenz genommen werden. Wenn ich den Dicken und sein großmäuliges Gequake schon höre wird mein Hals dicker als die dicke Heulboje im schmutzigen Schlosseranzug selbst ist. Hoffentlich platzt der bald mal das der nirgends mehr auftaucht...
Sind auch schon paar ordentliche Videos online in denen der Albatros schön fliegt, startet und landet. Bin da guter Dinge das die paar Euronen auch schlechter hätten angelegt werden können.
Da wünsche ich mal allen die schon einen haben oder noch bekommen viel Spaß mit dem Teil.

Gruß
Andreas
 

nsx

User
@Herbert

Das Wasserruder muss selbstverständlich ab. Denke das sollte aber kein Problem sein die Sache formschön zu begradigen. Getrennte Motorsteuerung zum Seitenruder beigemischt und das Fliegerchen sollte sich auch auf dem Wasser gut steuern lassen. Hab das bei meiner großen Caty auch so gemacht, die lässt sich so auf der Stelle drehen, da brauchts kein Wasserruder.

Gruß
Andreas
 
Schlechte Holztreibschrauben

Schlechte Holztreibschrauben

So, meine ist heute auch eingetroffen.

Wie nicht anders zu erwarten in guter Qualität, zumindest nicht schlechter als von deutschen "Importeuren"
Der Aufbau dauert ca. 1 Stunde und es kann ans programmieren gehen.

Einzig die Holztreibschrauben 3*14 sind bei mir von minderer Qualität, zwei Köpfe sind gleich abgeschert, habe sie aus dem Fundus in VA ersetzt (soll ja wasserfest sein).

Die Verklebungen des Leitwerkes habe ich entgegen der Bauanleitung nicht mit Cyanacrylat gemacht sondern CanopyGlue genommen, damit habe ich bei Schaum hervorragende Erfahrungen gemacht. Dauert zwar länger bis es ausgehärtet ist, bleibt aber schön plastisch/elastisch.
Den Empfänger habe ich unter die Fläche gesetzt, das spart die vier beigefügten Verlängerungskabel. Ist ja immer noch genug Kupfer im Flieger verbaut.
Mal sehen wie Sonntag das Wetter wird, ich höre da schon einen mir gut bekannten See rufen!

Hans- Jörg
 
Beneidenswert

Beneidenswert

ich beneide Dich, ich schleppe den Flieger seit gestern mit aber bei uns war das heute so stürmig und verwirbelt da wollte ich den Erstflug nicht probieren. Insbesondere, da ich das Wasserruder auch abgeschraubt habe.

Sag doch mal etwas zur Auslegung: was für Zellen und die Flugzeit dazu

Jörg
 

nsx

User
Hallo Johan,

kannst du uns vielleicht verraten wo bei deinem Albatros der Schwerpunkt liegt? Hast du die angegebenen 80mm aus der Anleitung genommen? Auf den meisten Videos im Netz sieht das Ganze recht hecklastig aus.

Gruß
Andreas
 

pedropit

User
Grumman Albatross.Lieferzeit

Grumman Albatross.Lieferzeit

Hallo

Ich habe am 15.05.19 auch eine bei Hobby King Bestellt.
Seit her kommt immer wenn ich mich Einlogge bei Status des Auftrags : Bearbeitung.
Ich habe bis heute noch kein Flugzeug erhalten.
Daher meine Frage: Haben die so lange Lieferzeiten?

Gruß Peter
 

nsx

User
@Peter

So wie ich die Sache sehe steht der Alba beim Hobbychinesen momentan auf "Backorder" . Denke mal du hast zu einem recht "unglücklichen Zeitpunkt" den Bestellbutton gedrückt und die Chinamänner warten selbst auf Nachschub.
Hatte zweimal Sachen wegen Mängeln nachgeschickt bekommen und selbst das ging eigentlich recht zügig und ohne Probleme. Denke du musst nur etwas Geduld haben bis Nachschub eingetroffen ist. Das Warten lohnt sich auf alle Fälle;o)

Gruß
Andreas
 

pedropit

User
Bestellung

Bestellung

Hallo

Also dann warte ich noch,habs aber nicht so mit Englisch,
Eine Adresse wo mann nachfragen kann finde ich auch nicht.

Gruß Peter
 

pedropit

User
Grumman Albatross

Grumman Albatross

Hallo

Im Mai bei HK Bestellt und im September bekommen,das ging schnell.
Und noch 60 Euro Zoll bezahlt.

Gruß Peter
 
Oben Unten