Hovercraft Verkabelung

Möchte bei einer Hovercraft 2 Brushless-Motoren getrennt ansteuern. Der waagerecht eingebaute Hubmotor soll über Schalter oder Drehpoti am Sender unabhängig vom Motor für den Vortrieb zu Steuern sein. Der Motor für den Vortrieb wird über den Gasknüppel bedient.
Wie ist hier mit der Versorgung und Ansteuerung vorzugehen ? Es sollten 2 ESC und 1 Lipo verwendet werden. Denkbar wäre auch eine Lösung mit je einem Akku für jeden Motor.

Ich habe mir angelesen das von einem ESC das rote Kabel aus dem Stecker zum Empfänger herausgenommen werden soll ???
Bin mir nicht sicher ob dies auch bei einem Akku nötig ist.

Vielleicht finde ich an dieser Stelle die Hilfe die ich suche.
 
Zuletzt bearbeitet:
HI

wenn du 2 regler verwendest sollte das + kabel von einen abgeklemmt werden
nicht das es nen kurzschluss gibt

bei manchen reglern is es egal die können es aber sicherrer is es
und einmal strom aufm empfänger reicht ja
 
Moin,
Bei mehreren Reglern mit Bec, trennt man die Stromversorgung des Reglers zum Akku an den Reglern bis auf einen.
Bei Reglern ohne Bec brauchst/darfst du das nicht, weil der Strom von deiner Empfängerstromversorgung kommt.
 
Hovercraft Verkabelung

Hallo Andreas.

Das bedeutet für mich folgendes : Da der Hubmotor immer als erstes ein - und als letztes ausgeschaltet wird, wäre es sinnvoll von diesem Regler die BEC-Versorgung zu nehmen. Die +Leitung (rot) vom Regler des Vortriebsmotor kann aus dem Stecker entfernt werden.
Wenn ich nun in der verbleibenden +Leitung einen Schalter einsetze kann bei 0-Stellung desselben kein Motor anlaufen ?

Sollte ich mit dieser Vermutung falsch liegen bitte ich um Korrektur.

Gruß us Kölle, Jürgen
 
das ist doch egal, die versorgung des empfängers ist doch unabhängig ob der Motor läuft oder nicht

Eben NICHT ! Wenn auf der Fernsteuerung kein Schalter VOR Gas eingerichtet ist kann über einen ständig stromversorgten Empfänger durch Frequenzüberlagerung der Motor jederzeit anlaufen. Dies ist bei Flugmodellen besonders witzig. Ist mir schon passiert.

Gruß Jürgen
 
Hallo Jürgen ,

einige Regler mögen es auch nicht wenn der Fahrakku angeschloßen ist und kein Impuls kommt , in manchen Fällen gibt es dann Impulse an den Motor so das der anfängt zu Zucken , also kannst Du den Schalter für den Empfänger sparen , Sender an und dann den Fahrakku anschließen , beim Ausmachen umgekehrt .
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten