HXT Goldstecker

Yes, so kenne ich das von den EC3 Steckern auch.
Kabel anlöten, von hinten einschieben und dann mit einen kleinen Schraubendreher oder Stift nachdrücken bis sie einrasten.

Worin genau liegt das Problem bei Dir?

lg
Rudi
 
Das Ich sie absolut nicht rein bekomme ......
Ich habe jetzt das Kabel durch gesteckt und an dem Kontakt festgelötet. Dann den Kontakt von vorne durchgezogen bis es nicht mehr geht und dann mit einen Tropfen Kleber fixiert.


Liegt wohl an der billigen Ware.....

Aber dann bin ich schon mal beruhigt das ich nicht ganz doof bin 😁
 
Hallo Knitte

Schaue dir mal genau die Metallteile an.
Du wirst dann die "Schrägen" sehen.
Damit kannst du feststellen in welche Richtung das Plastik drüber geschoben wird.

Grüße Frido
 
Das Ich sie absolut nicht rein bekomme ......
Ich habe jetzt das Kabel durch gesteckt und an dem Kontakt festgelötet. Dann den Kontakt von vorne durchgezogen bis es nicht mehr geht und dann mit einen Tropfen Kleber fixiert.


Liegt wohl an der billigen Ware.....

Aber dann bin ich schon mal beruhigt das ich nicht ganz doof bin 😁

Wie kann man so einen Pfusch machen?

Hallo Knitte

Schaue dir mal genau die Metallteile an.
Du wirst dann die "Schrägen" sehen.
Damit kannst du feststellen in welche Richtung das Plastik drüber geschoben wird.

Grüße Frido

Genau so ist es..

Die HXT4mm drückt man von vorne rein..
 
Ich habe diese Teile über Jahre benutzt, ohne Probleme oder Schwierigkeiten mit der Qualität. Man braucht auch keinen Kleber, um die Stecker im Gehäuse zu sichern. Wenn die einmal eingerastet sind, bekommst du die nur noch mit dem Cuttermesser heraus.
Als einziegn "Nachteil" würde ich sehen, dass man beim Löten und Montieren wirklich wach sein sollte, um Buchsen und Stecker nicht falsch anzulöten. Ich habe schon einige Teile gelötet, um dann beim Versuch zusammenzustecken laut zu fluchen...
Aber ich habe noch kein Qualitätsproblem festgestellt, auch nicht bei den Teilen vom freundlichen Chinesen. Kommt ja eh ALLES von dort...

Gruß Mirko
 
Ich hatte sie auch nur mit Kleber gesichert, damit sie nicht wieder raus fallen und aneinander geraten . Das Problem war einfach , dass ich die Kontakte nicht in die Buchse bekommen habe. Mit dem Hammer ein paar leichte schläge und "schwups" rutschen sie rein .


LG
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten