Impeller Antriebsempfehlung gesucht! Impeller mit 12 bis 14 kg Schub bei 12 S

14 S ist da wohl das minimum und wohl eher nur mit einem 150 mm durchmesser Impeller.Von dem Satz die Lösung sollte nicht zu teuer sein würde ich mich verabschieden,liegt natürlich auch daran wo teuer bei Dir anfängt;)
LG Michael
 
120er für 12-14 Kilo Schub

120er für 12-14 Kilo Schub

Hallo zusammen,

ich bin auf der suche nach einem Antrieb mit ca. 12 bis 14 kg Schub bei 12 S.

Vermutlich kommt hier nur ein 120er Impeller in Frage.

Die Lösung sollte nicht zu teuer sein!

Freue mich schon auf eure guten Vorschläge!


Hallo wblt,

Beim 120er wird es da eng. Geht schon aber zu welchem Strom?
Ich nehme an daß dieser Impeller für den Modellflug zu verwenden sein soll, oder?

Wir haben so etwas schon versucht, und alles was man da einigermaßen als Serienlösung hinbekommt, sind 11,6 Kilo bei 9635 Watt.
Hier läuft der verwendete Motor schon aus seinen Kennzahlen, und der verwendete Impeller auch.
Da wärest Du bei rund 215 Ampere und rund 45Volt für rund 11,5 Kilo Schub. Hier hat das System nur mehr einen technischen Wirkungsgrad von knapp über 60% gesamt.

Das kostet dann so rund € 400 für den Fan mit Motor, und dann nochmals ein Regler der das kann, also kann auch nochmals rund € 600,- mit Programmierkarte und USB für den PC.
Wenns die berühmten 5% mehr sein sollen kostet der Motor alleine bis zu € 450,- mehr!
Also im Fall des besseren Motors bist Du bei minimal € 1400- 1500,- für 11,6 Kilo Schub. Unabhängig davon ob mit 12s oder 14s zu erreichen.

Aber auch bei einem 5% besserem Gesamtwirkungsgrad erreichst Du nur um rund 10 Ampere weniger Eingangsleistung.



Hier sind wir also eher bei einem 128 - 145mm Impeller.
Mit den angesprochenen 9635 Watt hättest Du zwar bei einem rund 130mm Impeller für 14s rund 13,4 Kilo Schub, aber eben noch immer 185 bis 190 Ampere je nach Wirkungsgrad des Motors und des Impellers.

Aber Achtung: Solche Impeller kosten schon richtig, und die verwendeten Motoren auch!
Ebenfalls gibt es da noch keine 12s Variante am Markt!

Also Deine Aussage:
Die Lösung sollte nicht zu teuer sein!,wird in keinem Fall zutreffen.
Da kommst Du mit dem System von Fan, Motor, Regler gleichmal auf € 1650 plus rund € 80 Nebenkosten für Einlaufring, montierte Montagelaschen,-, ein paar € auf oder ab wird es schon werden.

Also eben rund € 1750,- oder mehr für rund 13 Kilo Schub und einem Impeller der Grösse von rund 130mm. Die gibts in dieser Schubklasse nur für 14s!

Wenn Die dann mehr Schub haben, also ca. 14 Kilo+ , dann werden wohl die Kosten für das System Impeller-Motor noch teurer werden, und der Regler wird auch mehr kosten!

Fakt:
Es gibt momentan keine serienmäßig hergestellten Impeller die Deine Ansprüche erfüllen, ausser rund €2000 plus für 14 Kilo+ bei 14s oder mehr, ist "keine teure Lösung".

Wir arbeiten daran, solche 130mm Impeller mit maximal 15 Kilo Schub etwas günstiger anbieten zu können, aber auch hier ist alleine der Preis für einen "Haltbaren" Regler bis zu € 700,- zu erwarten.


Hoffe Du verzeihst die "nackten Tatsachen", aber so schaut im Moment der Markt aus.

Beste Grüsse aus Österreich,
Rainer
www.ejets.at
 
Hallo zusammen,

ich bin auf der suche nach einem Antrieb mit ca. 12 bis 14 kg Schub bei 12 S.

Vermutlich kommt hier nur ein 120er Impeller in Frage.

Die Lösung sollte nicht zu teuer sein!

Freue mich schon auf eure guten Vorschläge!

Hallo Walther,

wenn es um das Projekt geht zu dem Link von heute, das wurde mit Schübeler realisiert.
Hier kamen die HST Impeller zum Einsatz und in der Leistungsklasse wirst Du derzeit keine Alternative
finden, wenn es zuverlässig und effizient sein soll. Evtl. könnte man das Projekt aber mal mit dem neuen 120er aus der HDS Serie aufbauen und testen. Funktionieren wird das sicher auch....

Wir können ja morgen mal telefonieren wenn Du Lust hast :D
Gruß Jürgen
 
Hallo Jürgen,

ja, genau, um diese Projekt geht es mir! Die Schübeler sind halt leider für ein Spassprojekt, ich sage mal, qualitativ hochwertig, aber vermutlich das einzig Funktionale.

Habe mir schon gedacht, dass du hier mit einsteigst, Jürgen.

Dann rufe ich dich morgen mal an.

Und Rainer, schon mal vielen Dank für deine schöne Ausführung!

Im Impeller Thema bin ich leider noch nicht so fit, aber gibts bereits 130er und 140er Impeller?

Habe leider noch nichts auf die Schnelle im Internet gefunden.

Impeller Jetfan 120 ECO + HET-800-68-685KV 10s/97 Ampere - 6,29 KG - Jetfan 120 ECO + HET-800-68-68

Diese hier ist mir bis zu 10 kg angegeben! Das wäre mal ein Anfang!

Die Schübeler wäre natürlich schon der Wahnsinn!

DS-94-DIA HST mit DSM6745-700

Mantelinnendurchmesser: 128 mm
Geometrische Durchsatzfläche: 94 cm²
Gewicht inkl. Motor, Verkabelung,
Stecker und Secure Fan Fix: 1330 g
Standschubbereich: 100-130 N
Strahlgeschwindigkeit: 94-108 m/s
Drehzahlbereich: 28.000-30.500 U/min
Eingangsleistung: 6,6-9,7 kW (bis 10,0
kW in engen Kanälen)
Zulässiger Akku: 12-14S 9000 mAh
Gesamteffizienz: 70-71 %

Aber der Preis.....

Weil ich da für meine Anwendung 4 Stück benötigen würde...

Und damit könnte man den richtigen Akkusatz zusammenstellen:

Kategorien Einzelzellen 4Ah - 20Ah LiFePo4 HEADWAY 40152 SE 3,3V 15.000mAh

Neu
LiFePo4 HEADWAY 40152 SE 3,3V 15.000mAh
 
Hey,

Ich tippe mal auf Gleitschirm oder Ski mit Impellerantrieb.
Also irgendwas Mensch-tragendes...

Mit freundlichen Grüßen
Kai AusCoburg
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten