• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Impeller hawk hotliner

Spenow

User
Ich habe mal versucht meine halter 3d zu drucken.

Material ist Onyx.
Das
Ist nylon mit carbonfasern und zusätzlich mit einer 2. Düse noch Glasfaser mit drin.
Wiegt nix und ist mega stabil.
Werde ich beim neuen hawk mal testen. :)
Screenshot_20200616-144525_WhatsApp_copy_1080x960.jpg
 
Hi Andy.

Danke für deine ausführluch Erklärung.
Dann werde ich wohl auch lieber bei den kleinen impellern und kreuzleitwerk bleiben;)

Habe hier noch nen neuen hawk liegen und grübel noch was da für ein impeller rauf soll.

Auf dem ersten ist ja der 2w27 drauf.
Beim 2. Liebäugel ich auch auf den hacker streamfan 2700 an 6s.

Muss aber immer noch sagen das der Umbau sich absolut gelohnt hat und es doch mal was anderes ist, n hotliner mit inpeller zu fliegen.

Netten Gruß Andreas
Hey Andreas,

der Streamfan (Hacker Motor) ist definitiv der bessere Antrieb als der Wemotec. Hatte den direkten Vergleich auf dem gleichen Modell. Sowohl Leistungstechnisch als auch (und das war für mich dann der Hauptgrund zum Umbau), von dem Geräusch her. Der Streamfan mit 2700 kv Motor hat das schönste Turbinenrauschen. Selbst der mit 2900 kv Motor hört sich schon nicht mehr so schön an, ist nur minimal stärker bei aber 30-40% mehr Strom...

Vielleicht noch ein Tip für dich was den Impeller für deinen Hawk angeht. Schon mal über den 80mm Impeller von Jepe nachgedacht? Ich glaube der 80er wäre eine perfekte Größe für den Hawk, das verträgt der noch. Und dieser Impeller geht richtig gut und effizient. Nur 80 Amp ca. 8S HV 2800 Lipos, leicht und stark. Den werde ich (und das werd ich in naher Zukunft wenn ich Zeit finde), wieder mal einen Impeller auf die Excite oder meinem Venom baue, verwenden...

VG
Andi M.
 

Spenow

User
Ok dann hast du mir gerade die Entscheidung abgenommen :)

Allein das Geräusch ist bei mir schon ein großer Faktor bei der Auswahl.

N 80er impeller habe ich mal dran gehalten, aber das passte mir von den Proportionen irgendwie nicht. Passen würde es, aber mir persönlich sieht das dann zu klobig aus
.

Netten Gruß
Andreas
 
Jetzt ists passiert. .. .........

Wegen dem ganzen Thema hier bin ich wieder infinziert und auf einen bisl verrückten Gedanken gekommem...

Ich bin grad dabei einen F5B Teaser mit Eisvogel-Rumpf fertig zu stellen. Hab mir gerade in den Kopf gesetzt dass da ein Impeller drauf kommt, bzw. zwei, Doppelimpeller-Version.... :cool:

Hab mal so kurz überschlagen, müsste locker unter 2Kg Abfluggewicht machbar sein..

Wär mal was ganz was anderes...:)

Das wär das Ding, 1,96m
 

Anhänge

Spenow

User
Na das klingt ja mal nach einem super Plan.
Schön das du durch das Thema drauf gekommen bist.

Unbedingt weiter berichten. Klingt jetzt schon nach spaß. ;)

Was willst denn einbauen und vor allem wie.

Schicker zwidder Flieger. Fetter rumpf und Schlanke fläche.
Gruß Andreas
 
Wird wohl 2x Streamfan 70mm 2700 kv werden. Abfluggewicht mit 2x6S 2200 Lipos müsste unter 2Kg Abfluggewicht machbar sein.

Werde die Impeller so montieren wie die Turbinen bei dem Big Monster hier....
 

Anhänge

Guten Abend zusammen,

ich würde gern wissen ob es hier jemanden gibt der für 70ger Impeller ne Halterung herstellen kann. Egal ob 3D Druck oder anders. Oder ne praktikable Lösung für Leute ohne Fräse im Keller.
Ich würde gern meinen Stream Fan 70/2900 mit 6S auf nen Hawk oder Lift Off Rocket draufschnallen...

MfG Matthias
 
Oben Unten