Inter-Ex 2018 in Vaihingen am 8. - 9.9.2018: Videos & Fotos

StephanB

Vereinsmitglied
Ein weiteres Video von der InterEx 2018.
Die ultraleichte Corsair von Jürgen Schönle.
3,4 Kilo bei 3,10 Meter Spannweite. Handgeschnitzter Balsapropeller, Heligetriebe, 3S2000er Akku, Klappflügel, 12 Servos, Einziehfahrwerk mit Drehmechanismus.
Viel Spaß. :)

 
Hieß die "Testuggine" früher nicht "Turtle"? Die war doch schon bei der Inter-Ex im letzten Jahrtausend in Rheydt am Start.

:) Jürgen
Hallo Jürgen,

ja das Modell ist eine Entwicklung meines Vaters aus den 80ern. Siegermodell der Inter-EX 1989 und absolvierte bis 1997 unzählige Flüge.
Der Antrieb (speziell der Propeller) würde kontinuierlich weiter Entwickelt. War mit einem Picco 80 zuletzt jedoch nie über motorisiert.
1997 am Vatertag auf dem Impeller-Treffen sollte sie dann wegen einer gebrochenen Lötverbindung am Rudergestänge den vorerst letzten Flug antreten.
20 Jahre später, auf den Tag genau flog die "X-19 Schildkröte" dann wieder am Vatertag mit leicht geänderter Rumpfform und neuer Technik... u.a. einer Robbe RP70 Turbine.

Auch heute tüftelt mein Vater immer wieder. Der Name "Testuggine" passt daher für testen und Turbine + ital. für Schildkröte ganz gut.
 

StephanB

Vereinsmitglied
Hallo Bernd,
leider gibt es keinen Plan und/oder Beschreibung. Patrick hat mir geschrieben, dass das Modell die weiterentwickelte Umsetzung seiner langjährigen Erfahrung im Drachenbau in ein RC-Modell darstellt und es sehr aufwändig und schwierig war, es überhaupt gut zum Fliegen zu bekommen. Ich kann das bestätigen, weil ich mich an seine ersten Versuche in Boissy bei Paris erinnere. Das sah anfangs noch nicht so souverän aus.
Patrick sieht sich momentan nicht im Stande, diesen Prozess erfolgversprechend in Worte zu kleiden. Tut mir leid.
Gruß
Stephan
 
Hallo Stephan,

vielen dank für die Postings von der InterEX. Sehr schöne Sachen dabei!

Weißt du zufällig wer diesen Zwitter aus Quadrocopter und Tragfläche gebaut hat. Das Ding mit den um ca. 45° nach vorne geneigten Motoren. Wenn das Teil so fliegt wie ichs mir vorstelle, dann muss ich mir auch so einen Apparat bauen ;)

Viele Grüße

Stefan
 

StephanB

Vereinsmitglied
Hi Stefan,
ich mach mich mal schlau. Ganz sicher weiß ich nicht mehr, von wem das Modell ist, habe aber einen starken Verdacht. :D
Gruß
Stephan
 

BeBe

User
Hallo Stephan,

ein schöner Film ist das geworden, Kompliment.
Alles perfekt in Szene gesetzt, super. :)

Viele Grüße,
Bernd
(macht doch was ihr wollt .......;) )
 
Oben Unten