Ist Spektrum sicher

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

hasch

User
Hallo Jetgemeinde!

In Fürstenfeld sind Gerüchte aufgetaucht, das Spektrumsystem sei nicht mehr sicher, da irgendwelche Drüberfahrer vom LKW Verkehr stattfinden- Ich kenn mich bei dem ganzen Funksystem und deren GHz,Mghz usw. überhaupt nicht aus und möchte eure Meinung bzw. Erfahrungen darüber erfahren - nichts für ungut - ich weiss das dieses Thema schon oft im Forum war - nun soll jedoch diese Problematik aufgetreten sein, daher meine neuerliche Forumfrage:cry:
 
hasch schrieb:
Hallo Jetgemeinde!

In Fürstenfeld sind Gerüchte aufgetaucht, das Spektrumsystem sei nicht mehr sicher, da irgendwelche Drüberfahrer vom LKW Verkehr stattfinden- Ich kenn mich bei dem ganzen Funksystem und deren GHz,Mghz usw. überhaupt nicht aus und möchte eure Meinung bzw. Erfahrungen darüber erfahren - nichts für ungut - ich weiss das dieses Thema schon oft im Forum war - nun soll jedoch diese Problematik aufgetreten sein, daher meine neuerliche Forumfrage:cry:

3e jahr mit spektrum 0 problemen..
 
Spektrum ist, meiner Meinung nach, für unsere Belangen nicht das optimum der System.
Wenn die Umrüstlösung von Fasst lieferbar wäre hätten sich wahrscheinlich viele auch anders entschieden.

An alle MC 22/24 Piloten mit Spektrum Schreckt nicht zurück vor neuem, Futaba ist ein Traum zum Programieren, nur nicht Graupner denken, einfach einfach denken.;)

Ps bin selbst von MC 24 auf T12FG umgestiegen, :D :D :D :D :) :) :) :) :D :D :D:D
 
In der Praxis funktioniert Spektrum zu 99,9% astrein und die meisten Piloten werden nie Probleme haben. Es besteht aber die Möglichkeit und ist unter Garantie bei einigen Piloten schon vorgekommen, dass eine Störung genau die zwei (unter Umständen nebeneinanderliegenden) Kanäle von Spektrum stört und der Flieger so unweigerlich abstürzt. Die Warscheinlichkeit ist gering - die Möglichkeit aber durchaus vorhanden. Bei FASST oder Jeti muss eine Störung den kompletten Frequenzbereich dicht machen, damit nix mehr geht. Sprich bei Fasst müssen 80 2.4Ghz Kanäle gestört sein, bei Spektrum nur 2 damit ein Flieger runter kommt. WEnn man dann noch weiß, wer alles auf 2.4Ghz mit Ausgangsleistungen senden darf von dennen wir nur träumen.......
 
Futaba ist ein Traum zum Programieren, nur nicht Graupner denken, einfach einfach denken.

Spätestens wenn man als Jet Pilot die "Flugzustand - Separat - Trimmung" findet, Bsp. bei der FX30, lernt man die Rotary Trimmung schätzen. Geiler gehts nimmer!
 
Hi,
immer wieder das geschwätz über Spektrum, jeder soll fliegen was er denkt, aber die ewige runtermacherei, und fasst ist immer spitze.:mad:
Dann stellt doch mal eure Modelle vor einen Zaun aus Draht, mal sehen was fasst alles macht:eek:
Ich fliege seit einem Jahr ,Sommer und über den Winter eine umgabaute Mc 22 mit Spektrum keine Probleme, da bei uns ein Bach vorbeiläuft, gibt es auch keine Probleme mit vorbeifahrenden Schlauchbooten.:confused:

Gruß
Georg
 
Dann stellt doch mal eure Modelle vor einen Zaun aus Draht, mal sehen was fasst alles macht


WAS WOHL???? FUNKTIONIEREN SCHLAUMEIER:D :D :D

Günter
 
hi

jetzt geht die sch...... hier auch schon los !!!!!!!!!!

komme gerade von einem verlängerten wochenende, Jetfliegen in müllheim zurück...... was soll ich sagen......jede menge piloten die mit spektrum, störungsfrei geflogen sind.....ich natürlich auch !!!!

aber jetzt habe ich was geiles


am späten sonntag abend sagte mein kumpel zu mir, lass uns noch einen schönen nachtflug mit unseren schaumwaffeln machen, habe da eine neue anlage....fx 30 - fasst.

er ist immer mit mc-22 spektrum geflogen, warum jetzt fasst :confused: :confused:


mein flug dauerte 12 min, seiner ganze 5 min und dann ist er eingeschlagen

warum auch immer seine tolle fx 30 - fasst versagt hat, mir sowas von egal wie in china ein sack reis umfällt.....ich bleibe bei spektrum und er glaube ich auch :D :D :D

gruß michael
 
jetzt geht die sch...... hier auch schon los !!!!!!!!!!

Hallo Georg- Michael!

Irgendwie habt ihr meine Frage nicht richtig verstanden:cry:
ich wollte keine Systemdiskussion - sondern wissen, ob was dran ist mit Störung durch Mobilfunk ect.
Fliege selbst seit 2 Jahren Spektrum und hatte bis heute keine Probleme - aber aufgrund der Aussagen einiger Kollegen, welche natürlich gut fliegen können und nicht unbedingt FINGERSTÖRUNG haben- wird man als Laie verunsichert - die Antwort hat ja eh SpeedyG gegeben - mit seiner Untersuchung- ihr müßt nur lesen und nicht motschgern.
In diesem Sinne
 
K0811

den link hat SpeedyG. hier auch schon veröffentlicht und in der rubrik fernsteuerungen ist er auch schon 1000 mal drin !!!!!!!!

wenns euch beruhigt hier nochmal

http://www.rc-network.de/magazin/art...rt_027-01.html

ich finde jeder soll das fliegen was er für richtig hält, aber die massive schüsse gegen irgendwelche bestehende 2,4 ghz systeme kann ich von einigen modellflieger, user einfach nicht mehr ertragen.

ein kindergarten hoch drei

gruß michael
 
votec schrieb:
hi


warum auch immer seine tolle fx 30 - fasst versagt hat, mir sowas von egal wie in china ein sack reis umfällt.....ich bleibe bei spektrum und er glaube ich auch :D :D :D

gruß michael


Verknüppelt? Kabelbruch Stromversorgung? Servo defekt? mit der Antenne direkt aufs Modell gerichtet oder den Empfänger auf den immer wärmer werdenden Akku verklebt zig gründe einzuschlagen ohne das Fasst nicht tut....;)
 
Zitat von votec
hi


warum auch immer seine tolle fx 30 - fasst versagt hat, mir sowas von egal wie in china ein sack reis umfällt.....ich bleibe bei spektrum und er glaube ich auch

gruß michael



Verkauf Deine oder seine FX-30 und geh da wo Du wohnst! :rolleyes: :D
 
hasch schrieb:
jetzt geht die sch...... hier auch schon los !!!!!!!!!!

Hallo Georg- Michael!

Irgendwie habt ihr meine Frage nicht richtig verstanden:cry:
ich wollte keine Systemdiskussion - sondern wissen, ob was dran ist mit Störung durch Mobilfunk ect.
Fliege selbst seit 2 Jahren Spektrum und hatte bis heute keine Probleme - aber aufgrund der Aussagen einiger Kollegen, welche natürlich gut fliegen können und nicht unbedingt FINGERSTÖRUNG haben- wird man als Laie verunsichert - die Antwort hat ja eh SpeedyG gegeben - mit seiner Untersuchung- ihr müßt nur lesen und nicht motschgern.
In diesem Sinne


Ok..

lasse Dich nicht verunsichern und nehme das System von dem du den besten Eindruck hast. Spektrum und Fasst sind beides Systeme, die in meinen Augen weitgehend ausgereift sind. In Richtung Störungsanfälligkeit solltest Du dir auch keine Sorgen machen. Meines Wissens tuen sich die beiden Systeme da auch nichts.

Die meisten sogenannten "Störungen" treten nur bei Unzulänglichkeiten auf. zum Beispiel bei Spektrum, wenn Du Einbrüche in der Empfängerspannung auf unter ~3,5V hast oder einen Fasst Empfänger in einem Umfeld von über 55°C betreibst.

Egal ob DSM, DSM2, Fasst, IFS, Jeti, 35Mhz usw. Man sollte wissen was man macht.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten