Jeti Phasor 2026-5500 mit 1000 - 1200 Watt betreiben

holst

User
Als Einsteiger in F5B habe ich einen Jeti Phasor 2026-5500 an einem Himodel 200 A Regler, alles vorgesehen für V- Max Evo III. Mir wurde von einem Freudenthaler Mitarbeiter als kleinste empfehlenswerte LS die 16 x 17 Breit empfohlen, die ich dann auch gekauft habe. (zusammen mit RF Carbon Spinner 5°) Er sagte, dass durch die hohe Drehzahl des Motors kleinere Luftschrauben sehr laut würden (vielleicht Stall Geräusche ?) Jetzt habe ich eine Einschätzung, dass dieses Setup etwa 2000 W an 3 S ziehen würde. Um mit dem Modell stressfrei vertraut zu werden hätte ich zu Anfang lieber eine Leistung von
1000 - 1200 W.

Welche Vorschläge könnt ihr mir hier machen? Reicht evtl. auch eine Aeronaut Cam Carbon für diese Leistungsstufe?

Herzliche Grüße
Christian Holst
 
Ich denke die 2000 Watt ist sicherer, das werfen geht besser weil mann mehr "Power" hat.
Ein 15x13 soll gehen für weniger Lesitung, aber ich finde die 16x17 ist besser / sicherer.

GJ
 
Nur zu meinem Verständnis: Welche Gefahren bestehen denn bei 1200 Watt? Für mein Verständnis sind 1200 Watt schon eine ganz ordentliche Antriebsleistung für einen Flieger von 1,80 m Spannweite und ca. 1,7 kg Abfluggewicht. Da bei uns im Verein keiner F5B fliegt bin ich hier im Forum auf Antworten von Fachleuten dieser Klasse angewiesen. Daher verzeiht mir meine Fragen welche euch als erfahrenen Hasen vielleicht komisch vorkommen.

LG
Christian
 
Christian,

Mach Dich keine Sorgen, 2kw scheint vielleicht etwas viel, gewohnt Mann sich aber ganz schnell :)
Und den geschatzten 200kmh Pitchspeed von dieswer Luftschraube brauchst Du um das Modell wirklich als hotliner fliegen zu lassen.

MfG,
Gerben
 
OK Gerben und Gert Jan,

ich werde das dann so versuchen, wenn der Flieger fertig ist. Ich brauche noch etwas Zeit bis zum Erstflug. Es fehlen noch einige Komponenten.

Grüße
Christian
 
Heute Mittag noch kurz geflogen, war sau-kalt!
Bei kontrolle der Logs gesehen das meine 'Startleistung' gerade 1700W ist, deiner ~2kw wurde also schon passen für einem zuverlassigen Start :cool:

MfG,
Gerben
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten