Jeti R5L strippen

Guten Abend Zusammen!

Ich bräuchte mal Hilfe von euch Elektronikspezialisten. Nachdem ich den Schrumpfschlauch vom R5 entfernt habe,
ist mir so ein Plastikplättchen (obere Seite glatt, untere Seite rauh) gleich mit abgegangen.
Dieses war wohl an drei Bauelementen "angeklebt" . Kann mir jemand sagen welchen Zweck das erfüllt?

Anbei mal zwei Bilder:

Anhang anzeigen 1934216

Vielen Dank!

V.G.Dieter
 

Anhänge

  • image.jpeg
    image.jpeg
    1,2 MB · Aufrufe: 48
Die Oberfläche des Schrumpfschlauchs dürfte sonst wohl zu unregelmäßig werden, um den Produktaufkleber vernünftig anbringen zu können. Ev. ist es auch als zusätzlicher mechanischer Schutz der Bauteile (in diesem Fall übrigens Tantal-Kondensatoren) bzw. als Verstärkung des Schrumpfschlauches gedacht, wenn ein Kunde auf die Idee käme, den Empfänger z.B. mit Kabelbindern zu befestigen.

Aus elektrische Sicht erfüllt das Kunststoffplättchen eher keinen Zweck, ev. noch als Abstandserhöhung für besseren ESD-Schutz.
 
Danke!

Danke!

Die Oberfläche des Schrumpfschlauchs dürfte sonst wohl zu unregelmäßig werden, um den Produktaufkleber vernünftig anbringen zu können. Ev. ist es auch als zusätzlicher mechanischer Schutz der Bauteile (in diesem Fall übrigens Tantal-Kondensatoren) bzw. als Verstärkung des Schrumpfschlauches gedacht, wenn ein Kunde auf die Idee käme, den Empfänger z.B. mit Kabelbindern zu befestigen.

Aus elektrische Sicht erfüllt das Kunststoffplättchen eher keinen Zweck, ev. noch als Abstandserhöhung für besseren ESD-Schutz.


Hallo Harald,

Vielen Dank für Deine Erklärung!

v.G. Dieter
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten