Jive - otimale BEC Spannung bei Pufferakku

Knut

User
Hallo Meinhard,

die Angabe 5-6 V ist richtig aber auch falsch. Stellst Du 5 V ein, wirst Du zuerst den Akku fast leer fliegen. Das ist nicht im Sinne des Erfinders.
Du musst also den Regler über die Spannung eines vollgeladenen NI.. einstellen. In Deinem Fall wären das ca. 5,4 V.
Stelle also 5,6V,wie auch schon gesagt, ein oder falls es Deine Servos vertragen 6V. Oder was dazwischen.
Um was für ein Modell handelt es sich denn? 5A Dauer und Spitze sicher noch mehr , ist nicht schlecht. Akku hin oder her.
Hast Du eine Rückmeldung, bzg. der Akkusspannung? Wenn nicht, würde die Kapazität nicht zu klein wählen. Richtwert 1h Flugzeit.


Tschüß
Knut
 
Oben Unten