Junsi Duo 406 - nur noch weisses Display ? Hilfe bitte !

Hallo Gemeinde,

jetzt hat's mich erwischt ! :cry:
Nachdem der Lader versehentlich eine Woche lang unbemerkt am eingeschalteten Netzteil hing, zeigt sich mir nur noch ein weisses Display.
(Das Ladeprogramm war beendet, und der Akku abgesteckt), aber es wurde halt nicht ausgeschaltet.
Erst heute bemerkt. Die Anzeige auf dem Display war etwas verstümmelt, nach dem aus - und wiedereinschalten gähnt mich aber nur noch ein weisses Display an.

Also soeben die aktuelle Software 2.18 aufgespielt, Update wird auch einwandfrei abgeschlossen, aber das Display bleibt weiss.:(

Hat jemand von Euch einen Tipp ?

Danke schonmal
und liebe Grüsse
Jürgen
 
Jungs,
tut mir das bitte nicht an !:cry:
Irgend jemand von den vielen, die hier mitlesen (Händler, Ladegerätespezialisten, um Geheime Tastenkombinationen Wissende:rolleyes:) hat doch hoffentlich noch was in Petto, das mir helfen könnte.
Inzwischen habe ich mir die Rechnung rausgesucht, um das Gerät zur Not auch einzuschicken; ist vom August letzten Jahres, also noch in der Gewährleistung.
Wenn alle Stricke reissen, und niemand mehr den "Goldenen Tip":) rüberbringt, muss ich halt in den Apfel beissen und ein Packerl schnüren.

Aber vielleicht weiss ja einer von Euch noch.......:rolleyes:

Liebe Grüsse
Jürgen
 
Danke Jürgen,
bin gar nicht auf den Gedanken gekommen, den Suchbegriff "white screen" zu verwenden.
Als kleinen Trost weiss ich jetzt wenigstens, dass ich mit diesem Problem nicht alleine bin.:rolleyes:(deutlich verhaltene Freude!;))

Hoffentlich erhalte ich hier noch den einen oder anderen Tipp; wäre schön !

Liebe Grüsse
Jürgen
 
... ein Fingerzweig wäre (zumindest für mich), mal das Gerät öffnen und schauen ob die Flachbandkabel zum Display richtig in den beiden Steckerleisten sitzen, auch das zur Hauptplatine was jetzt lose herum hängt!
#09-4010-gehauese-oben.jpg
... die beiden meine ich ...
 
Danke Gerd,
das ist wirklich ein guter Hinweis !
Habe ganz vorsichtig versucht, das Siegel abzuziehen, aber doof sind die ja auch nicht:rolleyes:.
Nach ein paar mm abziehen steht da "Stop!", und das habe ich beherzigt.
Denn wenn ich das Siegel beschädige, war's das mit der Gewährleistung.

Also einschicken. Warum auch nicht ?
Wenn's was neues gibt, sage ich hier Bescheid.

Liebe Grüsse
Jürgen
 
Ich gebe kurz Bescheid, wie's weiterging.

Also einschicken. Der erste Schreck: meinen Händler gibt es nicht mehr, da insolvent.
Das Internet abgesucht nach einem Junsi Service in Deutschland, und nix gefunden, ausser einem Händler, der gleich unter dem Reiter "Service" mitteilt, dass es Service nur für die Kunden gibt, die auch bei Ihm gekauft haben.
Unter Service verstehen viele heute, das es kostenlos sein sollte, aber ich habe das halt auch auf Reparaturen bezogen.
Dann glücklicherweise auf dem Originalkarton den ich aufgehoben hatte einen Aufkleber gesehen: "Bedienungsanleitung herunterladen bei RC-Dome.de"
Also die Seite von RC-Dome aufgerufen-siehe da, offizieller Distributor u.a. für Junsi.

http://www.rc-dome.de/

Gleich angerufen, und nach einem Freundlichen Gespräch den Lader mit dem heruntergeladenen Rücksendeformular eingeschickt.
Dann ging alles ganz schnell; ich erhielt eine Mail, dass das Display ausgetauscht werden muss, Kulanz-Pauschalpreis € 15.-, den Betrag überwiesen, und genau 7 Tage später einschliesslich Wochenende war das Gerät dank den fixen Jungs (und Mädels) von DHL wieder bei Papa:)

Danke an RC-Dome, so sollte es immer sein !

Liebe Grüsse
Jürgen
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten