Just Friendly 2.0 oder andere vergleichbare Modelle?

Hallo,

Ich würde gerne mal wissen was ihr von dem Modell Just Friendly 2.0 haltet oder ob es Vergleichbare Modelle gibt?
Ich habe momentan einen 3m Motorsegler aber dieser besitzt leider keine lande klappen, und ich würde gerne einen Selbsbauen also keine " Schaumwaffel" :) deswegen schaue ich mich nach einem Bausatz um, der nicht viel mehr als 3m Spannweitehat ;)
Der Bausatzt sollte nicht unbedingt über 200 Euro liegen.;)

Danke im voraus

Gruß Timo
 
Just Friendly oder ähnliches

Just Friendly oder ähnliches

Hallo Timo,
ich baute und fliege seit letztem Jahr einen JF2 und seit diesem Jahr einen Thermy3 nach W.Werling.
Beide 3m Spannweite. Thermy ist meines Erachtens eher Allrounder und verträgt auch ein bißchen höhere Geschwindigkeiten und Kunstflug
(Rollen Looping usw,)
JF2 ist eher reiner Floater, und wegen dem recht schmalen Rumpf ist ein Getriebeantrieb Pflicht.
Beim Thermy passen auch 42mm Außenläufer rein.
Der JF2 hat Störklappen, die brauchst Du aber nur zum Abstieg aus der Thermik, beim Thermy sind Wölbklappen vorgesehen, mit denen Du in einem gewissen Rahmen auch die Fluggeschwindigkeit regeln und zur Landung die Butterflystellung einsetzen kannst.
Kommt auf deine Vorstellung an was Du suchst, einen Floater oder eher einen Allrounder.
Bauthreads gibt es hier bei RCN zu beiden Modellen.
Beim Thermy gibts keinen richtigen Bausatz, sondern eine Bauplan vom VTH und Frästeile und Materialsatz von WW-Modelle.
Gruß
Thomas
 
Hallo Timo,

mir fallen dazu noch folgende Anbieter ein:

-https://der-holzflieger.de/Neuheiten/thermik-beno-3000.html

-http://www.lenger.de/cgi-bin/neu_web_store.pl?page=segh1.htm&&cart_id=8947255_31830

-https://www.re-design-flugmodelle.de/artikelliste/kategorie/segelflug-modelle-mit-leitwerk.html

-https://www.hoelleinshop.com/cnc-modelle-made-in-germany.htm?shop=hoellein&SessionId=&a=catalog&t=49301&c=171&p=171

, da solltest du auf jeden Fall etwas finden. Viel Spaß beim stöbern.

Gruß Christian
 
JF2 ist eher reiner Floater, und wegen dem recht schmalen Rumpf ist ein Getriebeantrieb Pflicht.
Oder so

Leistungsmäßig kann ich keine Verschlechterung der Flugleistung erkennen, es ist weit billiger als ein Getriebemotor und Du bist flexibler :-)
20140923_155505.jpg
(Bild ist der original Motorpylon)
 

Anhänge

  • Nahaufname Motoraufsatz.jpg
    Nahaufname Motoraufsatz.jpg
    363,9 KB · Aufrufe: 99
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten