Kabinenhaube Segelflugzeug

Howi

User
Hallo,
Mal eine Frage in die Runde?
Was darf bei einem Hersteller eine Ersatzhaube und Rahmen kosten!
Es handelt sich um ein einseitiges Segelflugzeug in 1:3!
 

lkas2205

User
Moin, Haube aufgezogen und Rahmen lackiert?
VG
Lukas
 

Börny

User
Lieber Howi,

Du weißt doch ganz genau, was 1:3 Modelle und deren Ersatzteile kosten. Und Du weißt auch ganz genau, wie lange es braucht, und wie viel Mühe es macht, eine Haube nebst Rahmen zu bearbeiten, bis es ansprechend aussieht und zu aller Zufriedenheit passt.

Zudem ist es wie bei allen anderen Produkten und Anbietern in dieser Welt auch: Wenn man ein bestimmtes Produkt überhaupt nicht, aus welchem Grund auch immer, einzeln verkaufen möchte oder eine bestimmte Dienstleistung nur mit anbietet, weil es der Markt halt verlangt aber man sie nicht wirklich machen müssen will, dann schreibt man einen hohen Preis dahinter.

Also was treibt Dich denn wirklich zu Deiner Frage? Gerne darfst Du auch Roß und Reiter nennen...;).

Ich jeden Falls möchte diese Dienstleistung, das Hauben aufziehen, auch nicht verkaufen wollen. Denn irgendeiner meckert sowieso immer! Was aber nicht ausschließt, dass ich diese Leistung gerne selbst in Anspruch nehme und mich freue, wenn es der Anbieter meines Modells bereits erledigt hat ;) .
 

Howi

User
Ich habe bei einem deutschen Hersteller angefragt wegen einer Ersatzhaube und Rahmen ,also nicht fertig verklebt und fertig passend gemacht!
Also nur die nackten Rohteile!
Und ich persönlich halte es für eine Freschheit dafür 350€ nehmen zu wollen!
Jetzt seid ihr dran!
 

lkas2205

User
Naja, wenn man als Anbieter von Produkten/Dienstleistungen nicht wirklich Lust auf etwas hat, dann bietet man es zu einem hohen Preis an (wenn dann muss es sich lohnen;) ). Du bist ja nicht verpflichtet das Angebot anzunehmen und der Anbieter ist nicht verpflichtet es anzubieten.
Ich kann das nachvollziehen.
Vg
Lukas
 

Howi

User
Naja, wenn man als Anbieter von Produkten/Dienstleistungen nicht wirklich Lust auf etwas hat, dann bietet man es zu einem hohen Preis an (wenn dann muss es sich lohnen;) ). Du bist ja nicht verpflichtet das Angebot anzunehmen und der Anbieter ist nicht verpflichtet es anzubieten.
Ich kann das nachvollziehen.
Vg
Lukas
Und was ist wenn ich ein Modell besitze das der der neue Händler von dem alten übernommen übernommen hat!
Rechtfertigt das dann diesen Preis?
 

Claus Eckert

Moderator
Teammitglied
Hallo

Scalemodelle gibt es doch viele. Oft werden bei den Vorbildern gleiche Rümpfe für verschiedene Baureihen verwendet. So ergibt sich ggf. eine größere Auswahl massstäblich passender Hauben bei anderen Herstellern. Zumindest dann, wenn es sich nicht um einen exotischen Flieger handelt.
Wenn wir wüssten um welchen Typ es geht?
 

Börny

User
...ich fragte, weil es den einen oder anderen Internetladen gibt, der mittels einer grünen Ampel nur vorgibt, liefern zu können, und deswegen dann einen recht hohen Preis zu dem entsprechenden Artikel schreibt, um nicht in die Verlegenheit zu kommen tatsächlich auch noch liefern zu müssen. Nach dem Motto "für den Preis bestellt eh keiner" aber alle anderen versuche ich den Glauben zu versetzen, ich hätte einen Warenbestand.


Dann klebe ich die alte halt und fliege so weiter!
...was den Haubenrahmen betrifft: Wenn eine Reparatur möglich ist, dann mit viel Zeit reparieren. Wird meist schöner als vorher und oft lassen sich dann auch gleich so manche Details, wie Klappenhaubenscharnier, Instrumentenpanel, etc., nachrüsten. Du weißt schon, die Dinge, die man schon immer mal machen wollte. Ansonsten kann man den Haubenrahmen auch selber bauen. Ideen und Vorschläge dazu gibt es hier im Forum gerade genug.

Beim Haubenglas lohnt sich, so wie Claus auch schon schrieb, der Blick über den Tellerrand...

Und natürlich lohnt oftmals auch ein Blick in den Gebrauchtmarkt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Howi

User
Es handelt sich um eine hph 304 von Karel Wagenknecht!
1:3
6,00m
 

RWA

User
Du weißt doch ganz genau, was 1:3 Modelle und deren Ersatzteile kosten.

Also ich finde die Haube garnicht so teuer, grade mal verglichen mit der Haube meiner baudis ASW22, die kostete 2009 als Ersatzteil 5,3% vom Modellgesamtpreis, was ich seinerzeit als erstaunlich preiswert empfand, die Vagenknecht Haube kostet 8,7% vom Modellgesamtpreis, das sind zwar in € auf den ersten Blick viel Geld, aber dem Preis für den ganzen Flieger schon angemessen.

Roland
 

Howi

User
Also ich finde die Haube garnicht so teuer, grade mal verglichen mit der Haube meiner baudis ASW22, die kostete 2009 als Ersatzteil 5,3% vom Modellgesamtpreis, was ich seinerzeit als erstaunlich preiswert empfand, die Vagenknecht Haube kostet 8,7% vom Modellgesamtpreis, das sind zwar in € auf den ersten Blick viel Geld, aber dem Preis für den ganzen Flieger schon angemessen.

Roland
Ganz ehrlich ,bevor ich 350€ für eine neue Haube mit Rahmen bezahlen muss(soll sich doch der Hersteller in den Ar... schieben!),klebe ich die alte mit Sekundenkleber und fliege sie weiter!!
P.S.: Denke aber das ich das passende gefunden habe!
 
Oben Unten