Kabinenhauben ausschneiden und kleben

acki

User
Hallo zusammen,

Stehe wieder mal nach langer Zeit vor der Frage, wie schneide ich die
Kabinenhaube passend aus,ohne das ein Riß beim Schneiden in die
schöne Haube entsteht?
Wenn das geschafft ist,kommt das Verkleben mit dem Haubenrahmen,
auch so eine Sache.

Gebt mal Eure Erfahrung da preiß,soll diesmal eine schöne Haube werden.

Gruß acki
 

kkoll

User
Hallo Acki,

habe gerade eine K13 fertig gemacht und hatte ähnliche Fragen im Kopf. Nachdem der Rahmen im Rumpf saß, habe ich die Haube in kleinen Schritten angepaßt. Wenn der Kunststoff etwas warm ist, läßt er sich mit der Schere schneiden, Kurven auch mit der Nagelschere. Zum Schluß die Kanten schleifen und gut.
Zum Verkleben habe ich doppelseitiges Klebeband genommen (Teppichband). Das war eine saubere Sache und hält bis heute 1a. Zum Schluß noch von Außen ein Kantenband und fertig.

Gruss aus Hannover
Klaus
 

Anhänge

Knut

User
Hallo Acki,

mach das auch mit doppelseitigen Klebeband. Allerdings das von 3M. Aber normales Teppichklebeband habe ich auch schon genommen.
Als Kabinenrahmen nehme ich dann weiße Selbstklebefolie und ziehe die dann auch noch an der Unterseite von der Kabine ein Stück mit rum. Das hält ausreichend fest und läßt sich bei Bedarf auch wieder demontieren.
Schneiden läßt sich die Haube auch mit dem Dremel und einer kleinen Trennscheibe.
Tschüß
Knut
 
Oben Unten