KAN, Hecell oder Twicell???

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

nobody

User
Hallo erstmal,
für meinen Deprondoppeldecker fehlt mir noch der Akku.
Da ich keine Lipo's verwenden möchte bin ich bei den NIMH-Akkus gelandet.
Es soll ein 8-Zellenpack zum einsatz kommen. Die Kapazität sollte bei etwa 700mhA liegen. Zur Auswahl stehen KAN 650mhA, Twicell 800mhA und Hecell 700mhA.
Welche der Zellen könnt ihr mir empfehlen?
Zur Zeit würde ich eher zu den Twicell-Zellen tendieren, aber vielleicht könnt ihr mich eines besseren belehren.
Vielen Dank im voraus.
Gruß Ampf
 

Marcus

User gesperrt
Hallo Ampf,

verwende die KAN650, ich benutze die in einem Delta, angetrieben mit einem Speed 400, die Zellen machen 11A "Dauer" ohne Probleme mit, und die Zellen kosten so gut wie nix. Höllein will pro Stück 1,50 Euro haben, die Zellen sind´s wert, laden tu ich die max. mit 1,5A, mit Kühlung auch 1,8A, drüber aber nicht. Die Spannungslage ist wirklich top, ich verwende auch die KAN950, ich würde mal grob behaupten, dass die KAN-Zellen "die besten" Zellen auf dem Markt sind, was die Größe und Preis-/Leistung angeht, natürlich kommen die an die Lipo´s nicht ran.
Hecell brechen schon früh ein, und werden schon recht warm, und das an einem Speed 280 Race, KAN650 ist genau das richtige.

Gruß
Marcus
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten