Kennt jemand die HK Decathlon .46?

Hallo!

Antriebsentscheidung ist vorige Woche gefallen, damit ich nicht noch mehr Haue bekomm, verrate ich jetzt mal nicht, zugunsten welcher Motorisierung :rolleyes:

Andere Frage:
Wie habt ihr das Höhenruder angelenkt und das Leitwerk abgespannt? 2 Servos? Oder per Stahldraht verbunden? Bilder? :confused:

Danke!

Martin
 
Hatt schon jemand eine Lösung .....

Hatt schon jemand eine Lösung .....

zum Abspannen des Höhenleitwerks gefunden und könnte mal ein Foto einstellen ? währe hilfreich für mich .... so was richtig schickes fällt mir irgendwie nicht ein ..
 
Fliegt ......

Fliegt ......

den schon jemand ?vielleicht kann ja jemand mal darüber berichten , ...
 
Hey, ich fliege sie seit März und bin trotz einiger Mängel recht zufrieden. Habe sie allerdings mit einem 52er 4T ASP ausgestattet - Abfluggewicht ~2500g. Fliege sie mit ganz billigen Servos, einem Orange-Empfänger und einem 1,8Ah 2S Empfängerakku (auch für die Glüheinheit).

Will aktiv geflogen werden, ist aber eigentlich recht gutmütig. Landen ist super easy, das Fahrwerk funktioniert auch auf der Wiese super.

Auf was man achten sollte:

  • Kanzel sinnvoll befestigen (habe sie bereits 3 mal im Feld gesucht...)
  • Höhenleitwerk sinnvoll abstreben (landet übrigens auch super mit nur einem halben Leitwerk :rolleyes:)
  • Die Torsionsstifte hab ich durch ein durchgängiges Messingrohr ersetzt
  • Ich hab (wegen dem Verbrenner) einige Klebestellen nach ein paar Flügen nachkleben müssen

Für den Preis am Abend als Entspannung ganz nett, zuviel solltest du dir fliegerisch aber dann doch nicht erwarten :)
 
Schönes .....

Schönes .....

Modell geworden .Die Schwimmer sind 69 cm lang ? und ohne Ruder ?
 
Oben Unten