• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Kestrel 19m (M 1:3)

Ich wünsche allen ein frohes Ostern.
Holger hat ja schon berichtet, dass wir gestern lackiert haben.
Allerding musste vorher noch die ganze Geschichte mit der Haube gemacht werden.

Und bevor ich an die Haube gehen konnte, sollte der ganze vordere Bereich fertig gestellt werden, da die Zugänglichkeit hinterher nur eingeschränkt möglich ist.
Also habe ich erstmal das Instrumentenbrett sowie die Abdeckung vorbereitet

.20190418_152833.jpg


Danach habe ich die Haube im Ganzen angepasst und anschließend in zwei Stücke geteilt und aufgeklebt.
Dann wurde der vordere, feste Teil der Haube verspachtelt.

20190419_104321.jpg

Ebenso der Übergang zwischen Haube und der Profilanformung des Haubenrahmens.

20190419_104345.jpg
 
Nachdem diese Bereiche gefüllert und geschliffen waren, ging es ans lackieren.

IMG-20190420-WA0016.jpg

Und bevor alles durchgetrocknet ist; runter mit dem Zierlinienband.

IMG-20190420-WA0037.jpg

Fast wie Weihnachten. Na ja, halt Ostern.
Seiteruder und Höhenleitwerk wurden auch lackiert(sieht man im Hintergrund links neben dem Bier).

IMG-20190420-WA0042.jpg

Und die hintere Haube ist auch schön geworden.

20190420_120018.jpg

Gruß Hartmut
 
Fertig eingepackt.

20190501_090802.jpg

Und wenig später wieder ausgepackt.

1.jpg

Zuhause wirkte der Pilot noch sehr entspannt.

20190501_090222.jpg

Aber so langsam steigt dann doch der Puls.
 
Nur gut das es den Dennis gibt.
Für den Erstflug ist es immer gut Dennis den Sender in die Hand zu drücken. Der macht das.

3.jpg

Ja, was soll ich sagen?
Lief
Sp, Ewd, Trimmungen haben auf Anhieb gepasst.
Und fliegt absolute Sahne. Völlig unkritisch, kann schön langsam aber gleitet auch hammermäßig. Und das Flugbild ist einfach nur ein Traum.
Sp haben wir dann doch noch etwas zurückgenommen.

Hinterher habe ich auch noch drei Flüge gemacht.

Aber das war noch nicht Alles. Holger hat gestern auch noch seine ASW20 (Eigenbau) in 1:3 eingeflogen. Auch die flog einfach nur genial. Wir waren hellauf begeistert.
Was für ein Tag.

IMG-20190501-WA0002.jpg
 

gringo

User gesperrt
Tolles Projekt, herzlichen Glückwunsch zum verdienten Erfolg, Hartmut !
 
Hallo Hartmut,

das ist ja der Hammer!!! Herzlichen Glückwunsch zum geglückten Erstflug. Du hast bestimmt heute noch pures Adrenalin in den Andern. :):):)

Aber genau dafür macht man ja so einen Wahnsinn ja, oder? Wahnsinn, das passt zu Deiner Kestrel in besonderem Maße, ein absolutes Top Modell!!!

Man, da hätten wir fast geichzeitig Erstflug gehabt. Aber ich konnte leider aus familiären Gründen das tolle Erstflugwetter gestern nicht nutzen. Schade, da hast Du mich einfach rechts überholt. Ich gratuliere und bin beim Anblick Deines Modells selbst ganz aus dem Häuschen...

Schöne Grüße

Klaus
 
Hallo und danke für die Glückwünsche.
@Klaus: Du hast recht, ich stehe immer noch unter dem Eindruck dieses Tages. Ich wünsche dir, dass es bei deinem Vogel auch so ein tolles Erlebnis wird.
@Michael: Da hast du ein gutes Gespür gehabt.

Gruß Hartmut
 

Coogan

User
Hallo Hartmut,

herzlichen Glückwunsch zum Erstflug, die Kestrel - vorallem mit der langen Haube - ist mein
Lieblingsmodell (habe ja auch eine 5m), das ist einfach eine Superorchidee am Himmel..

Du hast eine menge Dinge hier gezeigt, welche ich für meine nächsten Projekte auch so übernehmen
werde ... z.B. die Akkurutsche ...

Gruß
Carsten
 
Hartmuth...
man...man...man, das Modell fliegt ja schon beim Erstflug genau so sauber wie es gebaut wurde.:cool::D
Ich ziehe meinen Hut...auch wenn mir von Beginn deines Bauprojektes schon klar war das all deine Projekte so gut wie perfekt werden.
Kenne dich und deine Ideen mit perfekten Lösungen ja schon viele Jahre...;-)
Also ganz herzliche Gratulation zu diesem wunderschönen Klassiker und deinem toll dokumentierten Baubericht.
Hoffe wir sehen uns in Fiss damit ich die Kestrel auch mal Live bewundern kann.

Beste Grüße

Michael
 
Oben Unten