Kiel und Ruder abdichten

Habe mit Schrecken feststtellen müssen, das sich zwischen Kiel und Rumpf und zwischen Ruderkorker und Rumpf feine Risse bei meiner Saphir gebildet haben.

Das ganze von aussen neu zu verspachteln und abzudichten wäre sehr aufwendig.

Wie wäre es mit Silikon von Innen? Hat jemand Erfahrungen damit?
 
Ich hab auch ne Saphir aber bisher keine Probleme mit Rissen. Gehen die Risse den durch oder sind es vielleicht nur oberflächliche Risse im Lack/Spachtel? Ich würde jedoch eher zu Stabilit Express verwenden.

Gruß
Jörg
 
Ja, die gehen durch. Zumindest kommt innen wasser raus. Zwar nicht so viel, das das ding sofort wie ein stein auf grund geht, aber immerhin ein bischen.

Das Problem mit stabilit, da kommt man so schlecht dran, von innen.
 
Ahoi!

Original erstellt von flatline:
Ja, die gehen durch. Zumindest kommt innen wasser raus. Zwar nicht so viel, das das ding sofort wie ein stein auf grund geht, aber immerhin ein bischen.
Ist der Rumpf aus ABS oder Polystyrol? Falls ja würde ich die Risse mit UHU-Plast füllen, das löst den Kunststoff an und verschweisst die Risse wasserdicht.


Das Problem mit stabilit, da kommt man so schlecht dran, von innen.
Stabilit ist zum Abdichten nicht geeignet weil es den Kunststoff nicht anlöst und ausserdem unter Wassereinwirkung spröde wird und damit dann die Gefahr besteht, dass es wieder abplatzt.

Ich habe mal eine Welle mit Stabilit Exzess in einen ABS-Rumpf eingeklebt, die war durch den Wasserkontakt und die Vibrationen nach einem Jahr so locker dass ich sie ohne Probleme aus der Bohrung ziehen konnte.

Modellskippernde Grüsse,
Tom
 
Ist der Rumpf aus ABS oder Polystyrol? Falls ja würde ich die Risse mit UHU-Plast füllen, das löst den Kunststoff an und verschweisst die Risse wasserdicht
jepp das ist richtig
funzt sehr gut
mit dem bab hab ich mal ein akkukistchen aus abs geklebt

wenn man díe klebestelle schön vorbereite und alles schön entfettet anschleift sich aus blech zwei kleine löffel werkzeuge bastelt dann kommt man auch bei der saphir gut an den ruderkocker ran

ich habe für kiel und ruder UHU endfest grün genommen und damit seit 2,5 jahren keine probleme.

wichtig ist das die klebestelle sorgfältig vorbereitet wird

der stabilit ist ein komischer kleber den man gut verarbeiten muss
Stabilit ist zum Abdichten nicht geeignet weil es den Kunststoff nicht anlöst und ausserdem unter Wassereinwirkung spröde wird und damit dann die Gefahr besteht, dass es wieder abplatzt.
ja genau
habe damit auch mal was in der saphir geklebt
wurde leider sehr spröde

wenn man es sorfältig mach hat man auch lange freude an dem schiffchen....die saphir ist mit guten segeln echt genial
 
Oben Unten