• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Kleiner Bau und Fotobericht Skywing Laser260 48“

Ich möchte einen kleinen Bau bzw. Fotobericht zur Laser starten.

Zur Vorgeschichte, alles begann mit dem tragischen Verlust der

E-Flite Timber X. Zu Viel Spaß oder zu mutig im Rückenflug


1.JPG


Der Flieger wäre sicher noch reparabel gewesen. Aber die tierischen Fluginspekteure in vorm von Rindern haben dann den Rest erledigt.

Also musste für die RC-Komponenten eine neue Maschine her.

2.JPG[/SIZE]

Die vorhandenen 9 Gramm Servos und der Antrieb aus Timber X werden wieder verwendet.

Als Regler dient der 50 Amp Eflite und der Motor mit 35mm Baugröße mit 900 kv.

Als Luftschraube mit der größe 13x4 Zoll verbaut an einem 4 S Lipo 2200/40 c SLS.

3.JPG[/SIZE]
 
Extrem schade, aber ich denke das Modell wird nicht mehr hergestellt. Sicher weiss ich das aber nur von den (genialen) 55 Zoll Modellen. Ich habe mir noch eine Slick 55 ergattert.

Diese Laser 48 hier fliegt extrem gut. Ausnahmsweise besser ohne SFG's.
 
Jedenfalls werden sie zur Zeit nicht mehr hergestellt. Das kann sich bei Skywing aber ändern. Er hat im Moment zu wenig Mitarbeiter, alle arbeiten an den grösseren Modellen.

Fliegst Du die 55er Slick mit oder ohne SFGs? Die 61er Slick war schon super.
 
Kann man die Vliesscharniere an dem Modell mit CA Kleber verkleben? Dachte das Material in dem die Scharniere eingeklebt werden ist Depron. Das verträgt sich ja bekanntlich nicht so gut mit Sekundenkleber oder?
 
Danke Euch für die Antworten. Ich habe im Netz auch unterschiedliche Meinungen darüber gefunden.
Bisher habe ich noch nie mit Depron/PP Materialen gearbeitet. Mir schwebte aber noch was im Hinterkopf bzgl. der Verträglichkeit/Kompatibilität.
Schade dass an diesen Schnittstellen nicht ausschließlich Balsa bzw. EPP verwendet wurde. Der positive Kapillareffekt der CA Hinges ist ja extra auf CA Kleber ausgelegt. Denke da es ist nicht jedem geläufig ist welcher CA dafür geeignet ist, geht das bei dem einen oder anderen auch mal gerne in die Hose. Naja, ich habe gesehen, dass ich noch zufällig einen dünnflüssigen von R&G da habe, der für Styro/Depron geeignet ist. Wollte mich nun endlich an den Bau der Skywing Slick 48" 2017 machen die ich 2018 gekauft habe :). Beim Einfügen des HLW ist mir aufgefallen, dass das einseitig nicht ganz zu der Wing Tube fluchtet. War das bei Euch auch so? Evtl. muss ich da noch etwas nacharbeiten oder?

Hi Mcprofiler,

Die Fliesschaniere werden im Balsa Holz und in dem Depron/Schaummaterial eingeklebt.
Also bitte nur Ca KLeber für Depron/Styro verwerden.Wir haben den Zacki vom MPx verwendet.

gruß Jens
 
Einen wuderschönen !!! Erstflug lag an!!!

Einen wuderschönen !!! Erstflug lag an!!!

Hey ihr lieben, letztes Wochenende wahr es dann mal soweit. Trotz schlechtem Norddeutschen Wetter haben wir den Erstflug für die kleine Laser gewagt....
Ich hoffe ihr habt Spass an dem Video, vielleicht wäre es besser gewesen ein paar Akkus zu fliegen bevor die Kamera läuft aber egal, Erstflug ist Erstflug.....

]
 
Oben Unten