Knüppelschalter-einbau MC20

Tobias Reik

Moderator
Teammitglied
Hallo zusammen,

ich habe mir einen Knüppelschalter für meine MC20 gekauft.
Getreu der Anleitung auf http://www.justhelicopters.de/knueppelschalter/s1.htm hoffte ich, daß der einbau einfch vonstatten geht - leider bekomme ich die Kabel nicht in den Innenraum.

Anbei ein Bild meines Innenlebens - Der Schalter sollte übrigens auf die Rechte Seite - als die linke Seite des Bildes ;)

Danke für eure Unterstützung.
Tobi
MC20.jpg
 
Hallo Tobi,
ich habe bei meiner MC 19 und MC 24 selbst Knüppelschalter eingebaut. Die haben aber beide ein anderes Knüppelaggregat. Prüfe doch mal mit einem 0,5 er Stahldraht, ob nach dem Ziehen des Orignalknüppels überhaupt eine Öffnung zum Innenraum besteht. Ich vermute mal, dass bei Dir die Bohrung einfach nur stumpf endet. Dann müsstest Du einfach nur mit einem 2mm Bohrer per Hand tätig werden.
Falls doch eine Öffnung da ist und Du nur die sehr weichen Litzen nicht durchgefädelt bekommst, kleb das Kabelende mit CA an den Stahldraht zum durchziehen.

Ich würde dazu allerdings versuchen, den ganzen Kreuzknüppel aus dem Sendergehäuse zu nehmen. Das verbessert die Sicht ungemein. :D

Viel Erfolg, Thomas
 
Hallo Thomas,

danke für die Antwort.
Ich habe bereits mit einem Kupferlackdraht versucht einen durchgang zu finden - leider erfolglos...

Wie bekommt man denn am besten ddie Knüppel aus dem Gehäuse - und später wieder hinein ?

Grüße Tobi
 
Hallo Tobi,
bei mir ist das komplette Aggregat mit 4 Schrauben in den Ecken fest gemacht. MC 20?
Ich würde nicht versuchen, den Knüppel zu zerlegen, danach stimmt eventuell (bzw. ziemlich sicher) die Justierung der Potis nicht mehr.

Gruß, Thomas
 
Hallo Tobi,
aua, das sieht seeehr eng aus!
attachment.php

Das Teil, das ich mit dem Pfeil markiert habe, müsste die eigentliche Knüppelaufnahme sein? Die Bohrung müsste von aussen nach innen am besten zu machen sein, leicht schräg, so dass Du möglichst weit weg vom Poti, das da im Weg ist, rauskommst (also im Bild nach unten).

Ruhige Finger wünscht ich Dir,
Thomas
 

Anhänge

  • Knüppel.jpg
    Knüppel.jpg
    63,4 KB · Aufrufe: 127
Hallo Thomas,

wiso antwortest Du eigentlich immer mit meinen schlimmsten befürchtungen ? ;)

Ich werde mir die Stelle noch ein wenig näher zu gemüte führen und dann in den kommenden Tagen den Bohrer ansetzen :( :rolleyes: :)

Vorerst herzlichen Danke für Deine Hilfe, Thomas !

Viele Grüße
Tobi
 
Zuletzt bearbeitet:
lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen -
und ich lächelte und war froh -
und es kam schlimmer!

:D :D
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten