Kokam H5 oder EVO30

Hallo Leute

Ich benötige neue Akkus. Mein letzter sieht nicht mehr so frisch aus!

EVO20 3200.jpg
Ja, die Kapazität sollte mit 3200 nicht mit 3300 angeschrieben sein.

Und zwar sollten Sie um 60-70 Ampere dauer vertragen und möglichst leicht sein. So bin ich auf die Kapazität von 3200 mAh gekommen.
Nach eingehender Suche haben sich 2 Favoriten herausgestellt, die auch in der Schweiz verfügbar sind!

Die 3200er Kokam H5 30c (Danke Gerd für die Messungen)
Gewicht: 270g
Masse: 142 x 24 x 43 mm

Die 3200er EVO30 (da hab ich leider nur die 20c Messungen)
Gewicht: 272g
Abmessungen: 155.3/47mm/19.7mm
Gibt es da irgendwo Messungen von?

Welche würdet ihr bevorzugen?

Gruss
Reto
 

madin

User
Hallo,

also ich würde Kokam Flightpower vorziehen - der Grund: sehr langlebig, 2C Laderate, eigensicher,...

...schau dir auch mal die SLS-ZX (StefansLipoShop) Lipos an -> sollen TOP sein ;)
 

Michael Brakhage

Vereinsmitglied
hallo

schau dir auch mal die SLS-ZX (StefansLipoShop) Lipos an -> sollen TOP sein
die sind wirklich super !!!
der gerd hat ja mal geschrieben das man seinen antireb neu durchrechnen sollte mit diesen zellen. er hat recht !!

ich hab vorher meinen stilettoXL speedhorten mit evo30 zellen betrieben. nun mit einem pack sls-zx. der unterschied ist mehr als deutlich. mit den evo 30 zellen brauchte der antrieb ca. 45 ampere. mit dem sls-zx locker 56 ampere !!!!! ansonsten gleiches setup !

das schöne ist, das die zellen recht dünn sind. da würde ich fast noch ne 4te reinbekommen :)
 
Hallo

Ja toll die SLS kommen aus Deutschland, ich als nicht EU Mitglied habe da immer viele Umtriebe wegen dem Importieren!

Gruss
Reto
 

femo

User
Reto Probst schrieb:
Hallo

Ja toll die SLS kommen aus Deutschland, ich als nicht EU Mitglied habe da immer viele Umtriebe wegen dem Importieren!
verstehe ich nicht :confused:
wir bestellen dauernd in A und D ohne jegliche probleme. mwst zahlen wir direkt an den pöstler.
 
Oben Unten