Kontronik 3P/MPX4000 Hilfäääää!!

Chris

Vereinsmitglied
'NAbend allerseits,

nach mehreren Stunden des Programmierens folgendes Problem:

Sender MPX 4000
Empfänger Schulze 8 oder diverse MPX
Regler Kontronik 3P mit nem 38/50 dahinter

Ich will doch nur das es tut :rolleyes:

Kann den Regler programmieren. Also Jumper drauf und los gehts. Schalterstellungen an der Anlage werden quittiert.
Jumper runter, Test ... läuft an; geht aus.
LED blinkt zweimal, dann Dauer.
Bedeutet lt Anleitung das Impuls uber 2ms. Übertragung der 4000 steht auf "Fremd".
Getestet mit Übertragung "MPX", verschiedene Empfänger, sämtliche Mitten und Endwerte verschoben. Drehrichtungen geändert. Aber nix hilft.

Getan hats in ner 3030 ohne Probs. Warum jetzt nimmer?????

Miiiiiiiiiiikkkkkkkkkkkkkkeeeeeeeeeee !!!!!!!!!*heulschluchz*
Ist das Deine Rache das ich fremdgegangen bin??? :D
*offtopic @Mike: Regler wieder da, Drehzahl scheint zu passen, werden nur ein wenig warm und schalten ab :mad:
Scheinbar ned mein WE was die Regler angeht.

Hat das jemand schon geschafft oder ne Idee was ich da falsch mache??????
 

Motormike

Vereinsmitglied
Begrenz mal Servoweg auf -50/+50 und programmiere neu
 

Chris

Vereinsmitglied
Hi Mike,

nöö, bringt auch nix.
Immer das selbe: Schalterstellungen werden vom Regler erkannt und quittiert.
Schalter hinten, Akku dran, LED, Schalter vor, LED, Schalter hinten, Led, LEDLED

Akku ab, Jumper runter, Anlage aus ein.
Akku dran, LEDLED dann DauerLED
 

Motormike

Vereinsmitglied
Sensoren evtl kaputt?
 

Chris

Vereinsmitglied
Denke nicht. Antrieb hat ja getan. Hab ihn nur ausm Summit rausgebau und in den Flash reingebaut. Unterschied is die 4000er.

Was mir aber heute beim Fliegen eingefallen ist: wenn ich statt mit Motor aus die Programmierung mit Motor an beginne kann ich ja auch was einstellen. Ev. war der Weg verkehrtrum und ich bin mal in dem Modus gewesen und hab mir da was komisches eingestellt. Probier ich nachher mal aus.
 

Chris

Vereinsmitglied
So, jetzt tut er wieder :)

Wie vermutet: auf der Suche nach den richtigen Schalterstellungen mal Motor an und Motor aus gedreht. Dann beim Programmieren in den anderen Modus gerutscht (Rechts/Linkslauf und Unterspannung an oder aus !!! Da natürlich an programmiert (aus versehen!!!!!) und weil ich vor der ganzen Sache ein wenig Respekt hab und es im ausgebauten Zustand einstelle nur ein leerer 10er Pack rangehängt.

Tja, ohne Unterspannung läuft er so wieder soll ....
Scheinbar is dieses WE nicht meins was die Regler angeht :D :D

@Mike: is ein 3PO-30-6-18; 6mOhm Motor 38/50 4,2:1 kann der ne 14*11???? Akkus Karlo 10er RC2000

Danke,

[ 12. April 2004, 20:57: Beitrag editiert von: Chris ]
 
Oben Unten