Krick Motorprüfstand Version 2

frido_

User
Tach

Leider kann ich in der Produktbeschreibung nichts über Maße und max. Belastung finden.
Kann mir einer dazu was sagen?
Da steht nur das er für einen 120mm Impeller geeignet ist.
Heißt das jetzt das die Wangen 120mm Abstand zueinander haben?
Und wie stabil ist das ganze Ding....wieviel Schub hält das Ding aus? :D

dankende Grüße
Frido
 
Nabend

hochhol :D

....oder wird die Sparte hier nicht so stark frequentiert :confused:

hoffnungsvolle Grüße
Frido
 
Hallo Frido

Motorprüfstände sind wohl nicht so verbreitet in heimischen Bastelkellern ;) .
Ich denke es ist dieser :
http://www.krickshop.de/Motorpruefstand-Version-2
Als Zubehör wird eine Zugwage bis 7,5 kg angegeben.
Die Konstruktion wird ein mehrfaches dessen aushalten, wenn diese schon am Anschlag ist.
Normale E Motoren sind ja nicht 120 mm breit, ich denke das der Hinweis auf die Impeller bis 120 mm, deswegen extra angegeben wurde.

Gruß Aloys.
 
Hallo Aloys

...ja das ist er....ich weiß zwar nicht was mich "reitet" was Fertiges zu kaufen :eek:
aber als ich drüber stolperte dachte ich: der sieht aber mal stabil aus.

Da die Einschätzung von dir kommt und sie sich auch mit meiner deckt
werde ich das Ding mal bestellen und wenn es nur als gute Basis dient :D

Möchte damit nur ein paar grundlegende Sachen messen.
Der Grip und das Antriebsverhalten aufs Modell bezogen zeigt dann sowieso die Praxis.....

Danke dir für deine Worte
Frido
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten