KST HS-08A + KST HS-08B doch nicht für 8,4V geeignet?

RCFlug

User
Hallo zusammen, heute wollte ich bei meinen neuen YGE Reglern 35 und 65LVT die BEC Spannung einstellen. (Modelle Aerotec Insect und Satori)
Dachte dabei das BEC auf 8Volt zu stellen.
Allerdings laut Verpackungskarton sind die Servos nur bis 7,4Volt zu bedienen. Was stimmt den nun?

IMG_0033 (2).jpg

Bei den alten KST X 08 steht klar und deutlich 8,4Volt auf der Verpackung.

IMG_0037 (2).jpg

Oder sollte man es gut sein lassen und BEC sowieso nicht bis 8Volt hoch fahren? Kenne mich damit nicht so richtig gut aus.
LG Jürgen
 
Hallo
Wenn 7,4V draufsteht dann sind sie auch nur bis 7,4V.
alles andere ist auserhalb der zulässigen 'Betriebsspannung
Kann schon sein das die älteren Servos bis 8,4V zugelassen waren.
Der Hersteller wird schon wissen warum`.....
gruß Hermann
 

heikop

User
Die 8,4V kommen von der Ladeschlußspannung eines 2s Lipos, die Nennspannung ist dann 7,4V.
Ich würde das BEC auf 7,4V einstellen und gut ist's. Das eine Volt wird außer mehr Stromverbrauch
wahrscheinlich keinen erkennbaren Unterschied bewirken.
 
Oben Unten