KYOSHO Schwenkflügler

Fokker

User
Hallo
Habe mir die EP JET VISION DF45 gekauft.
Frage:Hat die jemand schon?Wenn ja,wie ist der Bau und das Flugverhalten.

Gruß Fokker
 

Oehli

User
Sei gegrüßt Fokker hab ihn gebaut und fliege ihn und kann nur sagen das der Bau keine Probleme bereitet habe hs-55 Hi-Tec Servos für die Höhe bzw Querrudersteuerung verbaut,das Schwenksystem bedient ein Hs-81 mit Metallgetriebe.Fliegt sich sehr neutral und unproblematisch nur die Leistug des Impellers ist meines Erachtens beschämend.Schau mich gerade bei Wemotec nach einem vernünftigen Antrieb um da ich denn You Tube Video über den Jet nicht glauben kann das da der orginal Antrieb verbaut seien soll?Wir sollten einfach in Kontakt bleiben um unsere Erfahrungen auszutauschen auszutauschen viel Spaß beim Bauen.
 

Fokker

User
KYOSHO Schwekflügler

KYOSHO Schwekflügler

Hi Oehli
Danke für die erste Info,das Video hab ich auch gesehen,war recht flott.
Aber wie so üblich steckt da ein Powerantrieb drin:(
Ich werde den Flieger trotzdem mit dem Orginal Antrieb bauen und fliegen!!!
Falls die Umbauten auf Wemotec bei Dir erfolgreich sind melde dich und sag mir was ich ändern soll.
nach meinem Erstflug melde ich wieder,kann ein bischen dauern.........

Gruß Fokker
 

Oehli

User
Wenn Du herausfindest welcher Powerantrieb die verbauen sag mir bescheid den ich habe am Markt noch keinen Impeller mit 40mm Durchmesser gefunden.Grüße Andreas
 

Fokker

User
KYOSHO Schwekflügler

KYOSHO Schwekflügler

hi Oehli
Habe meinen Erstflug mit diesem Fliegerchen heil überstanden:)
Wurde von einem Kameraden mit Handstart in die Luft befördert.
War eine Zitterpartie bis das Teil die nötige Geschwindigeit zum fliegen erreicht hat(Leistung):cry:
Fliegen war kein Problem,ist zwar keine=Rennsau=aber ganz o.k.
Der Unterschied zwischen Slow und Speed an den Tragflächen ist recht gering,hatte mir da mehr erwartet,liegt wahrscheinlich am Antrieb.
Landen ohne Antrieb,kein Problem....
Habe jetzt als erste Maßnahme einen Haken eingebaut und schieß das Teil mit entsprechenden Speed in den Himmel:)
Immpeller mäßig bin ich auch nicht schlauer geworden.
Ich flieg das Teil halt so herum.........

Gruß Fokker
 

Fokker

User
KYOSHO Schwenkflügler

Hallo
Nach dem Start mit der Flitsche,kein Problem,bin ich so meine Runden geflogen und hab dann mal eine Rolle versucht:cool: Die leider nur zur Hälfte gelang,auf dem Rücken drehte sich das Teil senkrecht nach unten und war auch nicht mehr abzufangen,Aufschlag senkrecht:cry:
Schaden:Rumpfnase zerbröselt,ansonsten ist alles heil geblieben,Regler,Akku,Servos Tragflächen und Leitwerk nur die Haube fehlt!
Vieleicht möchte sich jemand den Flieger um 50 € mit allem Zubehör aufbauen;) Versandselbstkosten 5 €:confused:
 

Antares

User
Hallo Fokker,

da bin ich dabei, wenn der Aufbau möglich ist; wollte mir den Flieger sowieso zulegen. Kannst du mir bitte einige Bilder schicken?

Gruss,
Harald
 

Fokker

User
KYOSHO Schwenkflügler

Hallo Harald
Aufbau ist durchaus möglich,mit Matte und Harz.
Sage mal eine Stunde plus spachteln und lackieren.
Ist alles drin bis auf den Empfänger aus Sicherheitsgründen.:rolleyes:
Gruß Fokker
P.S.Mit der Bildübertragung hat mein PC momentan ein Problem :cry:
 
Oben Unten